Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab sofort eine(n)

Werkstudent (m/w/d) Softwarekoordination

München

Ihre Tätigkeiten

  • Als Werkstudent Softwarekoordinator (m/w/d) Automotive Software agieren Sie im Rahmen eines Gesamtprojektes als Unterstützung für die verantwortliche Projektleitung für alle Softwareanteile und verantworten die Software-Entwicklungsplanung sowie die Sicherstellung aller relevanten Tests
  • Neben der Überwachung von Zeit-, Kosten- und Qualitätsplänen sind Sie der technische Ansprechpartner für unseren Kunden
  • Sie unterstützen beim moderieren der Workshops mit unseren Kunden zur Identifizierung aller relevanten Softwareanforderungen und setzen anhand dieser detaillierte Projektpläne auf
  • Als Schnittstelle zwischen unseren Kunden und unserem agilen Softwareentwicklungsteam haben Sie stets einen Blick auf den Projektfortschritt und streben eine höchstmögliche Kundenzufriedenheit an
  • Basierend auf der Systemanalyse supporten Sie Softwarepakete und verteilen diese an das Softwareentwicklungsteam

Ihr Profil

  • Sie studieren in dem Bereich der Informatik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, des Maschinenbaus oder der Automotive-Softwareentwicklung
  • Sie verfügen bereits über Vorkenntnisse/Basics in agilen SW-Entwicklungs- und Anforderungsanalyseprozessen
  • Sie haben praktische Programmiererfahrung mit Python/C++/C#
  • Sie bringen nicht nur ein Verständnis für komplexe Software- und Automotivetechnik sondern auch einen ausgeprägten Kundenfokus mit
  • Als kommunikativer Teamplayer sind Sie sowohl sicher im Kundenkontakt als auch in der Teamkoordination und -Kommunikation
  • Sie arbeiten detailgetreu, erkennen Optimierungspotentiale und gehen diese mit Ihrer proaktiven Arbeitsweise selbständig und lösungsorientiert an
  • Sie bringen verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse mit

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
20-40h

ID: 9928

Wir bieten:
  • unbefristeter Arbeitsvertrag bei einem global agierenden Entwicklungspartner der Automotive- und SW-Industrie
  • Attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge und Corporate Benefits
  • Mobiles Arbeiten & Workation
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten unterstützt durch interne und externe Weiterbildungsangebote
  • die Möglichkeit in verschiedenen spannenden Entwicklungsprojekten bei internationalen OEMs tätig zu sein

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Carina Knecht über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: carina.knecht@rle.de