Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab sofort eine(n)

Projektleiter (m/w/d) Embedded Software Architecture Automotive Electronics

Korntal-Münchingen

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen die technische Führung von agilen Software-Teams 
  • Sie gestalten zukünftige Elektrik-/ Elektronik-Architekturen und erarbeiten Software-Lösungen für komplexe Systeme im Automotivebereich 
  • Hierbei prüfen und bewerten Sie Anforderungen an die Software-Entwicklung und präzisieren diese mit den entsprechenden Stakeholdern  
  • Sie entwickeln Konzepte in Zusammenarbeit mit den Software-Teams und optimieren stetig die Entwicklungs-Infrastruktur 
  • Sie begleiten die Entwicklungsprozesse qualitativ unter Berücksichtigung der anzuwendenden Methoden und Prozesse 
  • Sie sind direkter Ansprechpartner des Entwicklungsteams und haben dessen Weiterentwicklung im Fokus 
  • Sie unterstützen die Abteilungsleitung im Bereich von Planungsaufgaben und Aufwandsabschätzungen sowie in der Gestaltung von Neuprojekten. 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen guten bis sehr guten Studienabschluss im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder Automotive Software Engineering 
  • Software-Entwicklung ist nicht nur Ihre Aufgabe, sondern Ihre Leidenschaft und Sie brennen für die neuesten Trends der Automobilindustrie 
  • Als kommunikativer Teamplayer bringen Sie sich aktiv in ein Team ein und streben eine technische Führungsrolle in einem internationalen Umfeld an 
  • Sie konnten bereits mehrjährige praktische Erfahrung in Architekturmethodik, angewandter Architektur und Design von Software-Komponenten unter Verwendung von Modellierungssprachen sammeln 
  • Mehrjährige praktische Erfahrung in der Software-Entwicklung und erste Führungserfahrung von agilen Entwicklungsteams 
  • Angewandte Erfahrung in Programmiersprachen wie embedded C, C++, Python in Zusammenhang mit komplexer Code-Entwicklung 
  • Nach Möglichkeit bringen Sie Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der AUTOSAR (classic oder adaptive) mit 
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Softwareentwicklung nach Automotive SPICE und agilen Prinzipien (Scrum, SAFe) 
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind eine Grundvoraussetzung 

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 h / Woche

ID: 790

Wir bieten eine unbefristete Festanstellung sowie eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen und internationalen Umfeld mit einer spannenden Projektlandschaft und direktem Kontakt zu hochinnovativen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und fördern dies durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb unseres internen RLE Campus. Werden Sie Teil eines familiengeführten globalen Unternehmens mit festen Werten und hoher Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten. Profitieren Sie von flachen Hierarchien, kurzen Kommunikationswegen und mobilem Arbeiten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Susanne Lorenz über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: susanne.lorenz@rle.de