Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner in Direktvermittlung eine(n)

HR Manager (m/w/d)

Landsberg

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind verantwortlich für die operative und strategische Personalarbeit am Standort und führen ein kleines HR-Team
  • In Ihrer Rolle beraten Sie die Niederlassungsleitung und Führungskräfte in der Niederlassung zu allen HR-relevanten Themen und Fragestellungen
  • Sie steuern für den Standort Landsberg die Einhaltung der konzernweiten HR-Instrumente und HR-Richtlinien. Hierzu zählen u.a. Vergütungspolitik, Personal- und Nachfolgeplanung, Talentmanagement, und Initiativen zur Personalgewinnung und -bindung
  • Gemeinsam mit Ihrem Team agieren Sie als zentrale Ansprechperson für alle Mitarbeitenden der Niederlassung und pflegen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen
  • Sie begleiten die Konzeption und verantworten die Umsetzung standortbezogener HR-Projekte, beispielsweise im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Zielgerichtet und kreativ entwickeln Sie Personalmarketingaktivtäten vor Ort weiter und koordinieren entsprechende Events
  • Sie vertreten die Niederlassung bei arbeitsrechtlichen Angelegenheiten in enger Abstimmung mit der Fachabteilung Corporate Labour Law im Head Office
  • Zudem wirken Sie bei übergreifenden HR-Projekten, gesteuert vom Head Office, mit, indem Sie für die operative Umsetzung vor Ort verantwortlich sind
  • Abgerundet wird das Aufgabengebiet durch Teilnahme am Führungskräftekreis und an niederlassungsübergreifenden HR-Meetings
  • Sie berichten disziplinarisch an den Niederlassungsleiter und fachlich an die verantwortliche Person bei Corporate HR im Head Office

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein betriebswirtschaftliches oder sozialwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung und bringen einschlägige Berufserfahrungen im HR-Umfeld mit
  • Im Bereich Recruiting und Personalbetreuung verfügen Sie über entsprechende Expertise und praktische Erfahrung
  • Sie besitzen anwendungssichere Kenntnisse in MS Office, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Dank Ihrer Professionalität und ausgeprägten sozialen Kompetenz fällt es Ihnen leicht, Bewerberinnen und Bewerber zu begeistern und den internen Fachabteilungen kompetent zur Seite zu stehen
  • Zur Ausübung der Tätigkeit benötigen Sie gute Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Sie überzeugen durch Ihre strukturierte, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise und sind in der Lage, täglich eingehenden Anfragen verbindlich und effizient zu bearbeiten
  • Eine zielgruppenorientierte, offene Kommunikation mit hoher Überzeugungskraft und Empathie sowie ein souveränes Auftreten und Hands-on-Mentalität zählen zu Ihren Stärken
  • Sie sind ein Teamplayer, der Freude an der Interaktion mit Menschen unterschiedlichster Prägung hat
  • Sie nennen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Organisationstalent und Belastbarkeit Ihr Eigen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Transport, Verkehr, Logistik

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 7217

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Bewerber.

Unser Geschäftspartner punkten als renommiertes Unternehmen in der Logistikbranche mit folgenden Benefits:
  • Nachhaltig wachsendes Familienunternehmen, vielfältige Aufgabenstellungen in einer der Zukunftsbranchen
  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Viel Spielraum, Ideen einzubringen, Initiative zu ergreifen und Verantwortung zu übernehmen
  • Umfassende Einarbeitung und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten
  • Eine erfahrene HR-Community und ein tolles, unterstützendes HR-Netzwerk innerhalb des Unternehmens
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, moderne, hybride Arbeitsumgebung und flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitregelung, Arbeitszeitkonto)
  • Sie profitieren von tariflichen und zusätzlichen betrieblichen Leistungen, wie beispielsweise Weihnachts- und Urlaubsgeld, einer betrieblichen Altersvorsorge, Zuschüssen zur Ansparung von vermögenswirksamen Leistungen sowie Zuwendungen bei Jubiläen, Geburt oder Hochzeit

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer BewerberInnen und MitarbeiterInnen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.
 

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Sarah Wilde über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: sarah.wilde@rle.de