Die RLE INTERNATIONAL GmbH sucht ab sofort eine(n)

Requirements Engineer Embedded Systems (w/m/d) Automotive

Raum Köln

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind verantwortlich für die Ausarbeitung des System-Pflichtenheftes unter Berücksichtigung der Anforderungen im Gesamtsystem
  • Sie sind zuständig für die methodische Unterstützung der Produktentwickler
  • Sie kümmern sich um die Pflege und Auswertung der Anforderungsmanagement-Datenbankdaten (wie DOORS, Polarion, PTC Integrity o. a.)
  • Teilnahme an Meetings und Abstimmung der Anforderungen mit anderen Fachbereichen (interdisziplinäre Zusammenarbeit), externen Partnern und den Kunden
  • Sie sind verantwortlich für die Dokumentation von Aktionen, Maßnahmen und Entscheidungen bezüglich des Anforderungsmanagements
  • Sie sind zuständig für die Unterstützung des Vertriebs und des Projektmanagements bei der Angebotserstellung
  • Kundenpräsentationen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • MehrjährigeJahre Berufserfahrung in der HW- und SW-Entwicklung im Bereich Automotive Steuergeräte sowie zusätzlich mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Requirements Engineering
  • Erfahrung im Anforderungsmanagement für Elektrik/Elektronik Komponenten und Systeme in automobilen Anwendungen, speziell im Bereich Motorwechselrichter / smarte Aktuatoren für Klimakreisläufe
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Anforderungsanalyse und Requirements Engineering
  • Fundierte Kenntnisse in der Methodik zur Strukturierung und Implementierung von Anforderungsdatenbanken und deren praktischen Anwendung mittels Anforderungsmanagement SW-Tools
  • Fundierte Kenntnisse in der Darstellung von Prozessen und Abläufen mit gängigen Modellierungstechniken (insbesondere UML/SysML)
  • Fundierte Kenntnisse einschlägiger SW-Entwicklungsprozesse (insbesondere ASPICE)
  • Kenntnisse im Bereich der funktionalen Sicherheit (ISO26262) wünschenswert
  • Ausgeprägter Teamgeist, Eigeninitiative und Flexibilität
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
35h

ID: 699

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Übertarifliche Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Emin Kaymak über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: emin.kaymak@rle.de