Die RLE INTERNATIONAL GmbH sucht ab sofort eine(n)

Cyber Security Engineer Embedded Systems (w/m/d) Automotive

Raum Köln

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind zuständig für die Unterstützung der Systemingenieure und SW-Architekten bei der Bewertung von Kundenanforderungen im Bereich Cyber Security für automotive Embedded Systems
  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Durchführung von produktspezifischen Bedrohungs- und Risikobewertungen (TARA) sowie Vulnerability-Analysen
  • Sie kümmern sich um die Durchführung von SW-Code-Analysen zur Identifizierung von Sicherheitslücken
  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von Security-Konzepten unter Berücksichtigung technischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte sowie der Projekt- und Produktstrategie
  • Sie kümmern sich um die Planung und Entwurf von Security-Artefakten wie Anforderungsspezifikation, Verifikations-/Validationskriterien und Testfälle für interne und externe Lieferanten
  • Sie sind Hauptansprechpartner für Cyber Security innerhalb des Produktbereichs für interne Stakeholder, Kunden und Lieferanten
  • Sie sind zuständig für die Schulung und Beratung interner als auch externer Stakeholder sowie die Erstellung und Durchführung von Präsentationen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Ingenieur-Studium der Elektrotechnik/Informatik an Universität/Technischer Hochschule oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung und Produkt-Security (vorzugsweise aus dem Bereich Automotive)
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Verschlüsselung und digitale Signatur
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung von Standards wie ISO 21434, SAE J3061, ISO27001, AUTOSAR
  • Ausgeprägte Eigeninitiative und strukturierte Arbeitsweise sowie gute analytische Fähigkeiten bei gleichzeitigem übergreifenden Prozessverständnis
  • Hohes Durchsetzungsvermögen mit Moderations- und Kommunikationskompetenz in internationalen und multifunktionalen Teams
  • Sicheres und zuverlässiges Auftreten im Kontakt mit Kunden und Lieferanten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
35h

ID: 694

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Übertarifliche Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Emin Kaymak über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: emin.kaymak@rle.de