Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Hardware

Chemnitz

Ihre Tätigkeiten

  • Sie erarbeiten die Schaltungs- und Architekturkonzepte
  • Sie entwickeln die analogen und digitalen Schaltungen insbesondere im Bereich der digitalen Funksysteme
  • Sie wirken bei der Erarbeitung der funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen, Spezifizierung der Umsetzungsmöglichkeiten mit
  • Sie verantworten die Integration, Tests und Freigabe der entwickelten Lösungen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss auf dem Gebiet der Elektrotechnik/Nachrichtentechnik oder vergleichbaren Abschluss
  • Sie besitzen Erfahrungen bei der Entwicklung von analogen und digitalen Komponenten für digitale Kommunikationssysteme
  • Sie können Erfahrungen in der Hardwareentwicklung bezüglich Mikrokontroller-Anwendungen, DSP-, und analogen Schaltungsstrukturen vorweisen
  • Sie punkten mit überdurchschnittlichem Engagement und Teamfähigkeit
  • Sie haben Erfahrungen im Schaltungs-Layout
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 6863

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Offene Teamkultur und persönliche Ansprechpartner 
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und interessante und vielseitige Aufgaben
  • Regelmäßige Teamevents, flexible Arbeitszeitmodelle und Sabbaticals

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer BewerberInnen und MitarbeiterInnen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Sarah Wilde über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: sarah.wilde@rle.de