Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Spezialist (m/w/d) Materialsteuerung

Leipzig

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind zuständig für die vollständige, eigenverantwortliche Steuerung (Disposition und Beschaffung) eines definierten Teilespektrums LAB/FAB und iJix (ehem. SPAB) mit allen Sonderbedarfsarten unter Anwendung der Methoden und Tools der Materialsteuerung mit dem Ziel der Sicherstellung der Versorgung der Bedarfsträger gemäß Zielvereinbarung
  • Sie verantworten das Sicherstellen der Versorgungsleistung unter Berücksichtigung der allgemeinen Einkaufsrichtlinien, vorhandener Arbeitsanweisungen, des Produktionsprogrammes sowie optimierter Reichweiten
  • Sie erstellen verbindliche Lieferpläne und Auswertungen zur Versorgungslage als Basis für die Entscheidungen in der Produktions- und Programmsteuerung bei Versorgungsengpässen
  • Ihr Aufgabenfeld umfasst die Umsetzung der Daten (Bedarfe, Termine usw.) aus den Produktanläufen sowie Änderungseinsätzen im Hinblick auf ausreichende Materialverfügbarkeit
  • Sie verantworten die Abwicklung von Produkt- bzw. Teileausläufen mit minimalen Materialüberhängen sowie die selbstständige werksübergreifende Steuerung einer kritischen Kapazitätssituation bei einem Lieferanten (Mangelsteuerung)
  • Sie überwachen die tägliche Lieferperformance, die Termin- und Mengenziele (z. B. Rückstände, Falschlieferungen) sowie die regelmäßige Beurteilung der Lieferanten unter Anwendungen der SCQ-Methoden und –Tools
  • Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört das Anstoßen, die Vorbereitung, die Teilnahme, die eigenständige Durchführung und Moderation von logistischen Problemlösungsgesprächen
  • Sie arbeiten in Projekten zur Standardisierung und Optimierung der Materialsteuerungsprozesse mit

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung sowie eine weiterführende Qualifikation in Richtung Lager-/Betriebswirtschaft bzw. ein abgeschlossenes Studium
  • Sie können einschlägige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabenumfeld bzw. Tätigkeit im Bereich Logistik (Disposition, Physische Logistik, Materialversorgung, etc.) vorweisen
  • Sie haben entsprechende SAP-Erfahrungen und einen sicheren Umgang mit verschiedenen IT-Systemen 
  • Sie zeichnet eine Kommunikationsstärke und die Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Ansprechpartnern aus
  • Sie nennen Organisationsgeschick, Souveränität und eine professionelle Außenwirkung Ihr Eigen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
37h/Woche

ID: 6779

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Offene Teamkultur und persönliche Ansprechpartner 
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und interessante und vielseitige Aufgaben
  • Regelmäßige Teamevents, flexible Arbeitszeitmodelle und Sabbaticals

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Florian Dölle über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Florian.Doelle@rle.de