Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Versuchsingenieur (m/w/d)

Raum Hannover

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind für die Erprobung von Fahrerinformationssystemen mit Focus auf HMI für E-Fahrzeuge verantwortlich
  • Die Erstellung qualifizierter Fehlermeldungen sowie die Analyse und Verfolgung von Softwarefehlern übernehmen Sie eigenständig
  • Weiterhin sind Sie für die Analyse von Feldbeanstandungen von Fahrerinformationssystemen zuständig
  • Die Tests der Anzeige / Bedienung der E-Auto Ladefunktionen am Multimedia System / Cluster übernehmen Sie ebenfalls selbstständig
  • Die Ableitung geeigneter Testmethoden zur Nachstellung im Labor bzw. Erprobungsfahrzeug verantworten Sie
  • Definition automatischer Tests zur Weitergabe zwecks Programmierung übernehmen Sie, ebenfalls sind Sie für die Durchführen der händischen Tests zuständig
  • Sie sind für die Erstellung von Fehlerberichten in Bezug auf Versuche zuständig

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Sie haben gute Programmierkenntnisse in C, C++ und Python
  • Sie bringen Kenntnisse im Umgang mit Vector-Produkten mit
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Fahrerinformationssysteme sind wünschenswert
  • Optimalerweise verfügen Sie über eine Weiterbildung zum ISTQB Certified-Tester
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Energietechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:

ID: 672

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Übertarifliche Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Jana Teepe über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: jana.teepe@rle.de