Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Entwicklungsingenieur für Elektroniksimulation und Berechnung (m/w/d)

Großraum Düsseldorf

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind zuständig für die Durchführung von Simulationen elektronischer Schaltungen und Module zur Unterstützung der Entwicklung und Konstruktion unter Berücksichtigung interner und externer Anforderungen
  • Sie beraten die Entwicklungsingenieure im Hinblick auf Auslegung von Bauteilen und Baugruppen
  • Sie erarbeiten Standards zur Berechnung von elektronischen Schaltungen
  • Sie verantworten die Gruppenweite Beschaffung, Bereitstellung, Verteilung und Pflege der Softwaretools
  • Sie sind zuständig für die Gruppenweite Definition und Standardisierung von Softwaretools (z.B. Schaltungssimulation, Elektromagnetische Feldsimulation)
  • Sie führen eine konstante Marktbeobachtung zur Sicherung der technischen Automobilanforderungen durch

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Elektrotechnik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Umgang mit der Software ANSYS (HFSS, Maxwell, Q3D, SIwave), sowie MicroCap
  • Sie haben Erfahrung in der Entwicklung von HF-Schaltungen, EMV und EMI
  • Sie verfügen idealerweise über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in der Automobilindustrie
  • Sie zeigen eine selbständige Arbeitsweise, Kommunikationsstärke und Freude an der internationalen Teamarbeit
  • Gute fachbezogene Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
39 Std.

ID: 658

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Übertarifliche Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Charline Sadeghi über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: charline.sadeghi@rle.de