Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Mitarbeiter Prüfung und Analyse Festigkeit Karosseriebau (m/w/d)

Leipzig

Ihre Tätigkeiten

  • Sie führen die zerstörenden Prüfungen durch bzw. Trenntätigkeiten aus
  • Sie analysieren die Verklebe- & Fügeverbindungen an Karosserien
  • Die Vorbereitung sowie Beurteilung von Proben und Verbindungsteilen nach Vorgabe gehört zu Ihrem Tagesgeschäft
  • Sie dokumentieren die Prüfergebnisse
  • Sie leiten Fehlerbeseitigungsprozesse ein

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene technische oder handwerkliche Berufsausbildung, idealerweise als Werkstofftechniker (m/w/d) oder Karosseriebauer (m/w/d)
  • Sie können Grundkenntnisse der Verbindungstechniken im Karosseriebau vorweisen
  • Sie arbeiten systematisch und strukturiert
  • Sie nennen eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Ihr Eigen
  • Sie zeichnen sich durch Belastbarkeit, Eigeninitiative und Flexibilität aus
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
36,5 h/ Woche

ID: 6433

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Julia Reinhardt über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Julia.Reinhardt@rle.de