Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Sportwagenhersteller eine(n)

Arbeitsvorbereiter (m/w/d) Entwicklungswerkstatt

Affalterbach

Ihre Tätigkeiten

  • Plausibilisieren der Fahrzeug Auf- und Umbauaufträge zur Baubarkeit in Hard- und Software
  • Abstimmen von Inhalten mit Bauteilverantwortlichen der Fachbereiche, sowie Gesamtfahrzeugversuch und Fahrzeugkoordinatoren
  • Enges Abstimmen von Arbeitsaufträgen mit den Verantwortlichen für die Steuerung der internen und externen Entwicklungswerkstätten
  • Überwachen und Kommunizieren von Zielverfehlungen der Arbeitsaufträge an den Schnittstellen wie bspw. der Beschaffung und der Steuerung
  • Leiten von Planungsrunden sowie Teilnehmen an Frührunden und Abstimmen mit den Verantwortlichen in den Werkstätten

Ihr Profil

  • Techniker bzw. Meister in Fahrzeugtechnik, mit System- und Hochvolttechnik wünschenswert, oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung als Arbeitsvorbereiter (m/w/d) mit fundierten Kenntnisse in der Fahrzeugtechnik 
  • Erste Kenntnisse in verschiedenen EDV Anwendungen wie MS Office, SAP, Dialog, DMU, Engineering Client, Connect, Sma4u, EPC und WIS 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytische Fähigkeiten, sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Flexibilität

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/ Woche

ID: 6388

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Aylin.Cekirdek@rle.de