Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n) Reference Algorithm Technical Expert (m/w/d)

Reference Algorithm Technical Expert (w/m/d)

Koblenz

Ihre Tätigkeiten

  • Aufbau / Justage / Integration / Inbetriebnahme der Referenzmesstechnik in der Testinstanz (Fahrzeug)
  • Hochauflösende Kamerasysteme, 3D Lidar, 2D Lidar, dGPS, IMU, etc.
  • Visualisierung und Auswertung der aufgenommen Referenzdaten und Produktsensordaten
  • Multimodale Sensordatenfusion
  • Entwicklung von Algorithmen zur Verarbeitung und Auswertung der Sensordaten
  • Durchführung der Tests und Dokumentation der Testergebnisse
  • Sicherstellung der zeitlichen und geometrischen Synchronisierung der Sensorik

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften, Informatik, Computervisualistik oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Robotik, Umfeldwahrnehmung und Sensordatenverarbeitung
  • Programmierkenntnisse in C, C++, Python oder ähnlichen Programmiersprachen
  • Interesse aktueller Fahrzeugtechnik, Fahrerassistenzsensoren und Funktionen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:

ID: 6014

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Rick Prömmel über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: rick.proemmel@rle.de