Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n) Entwicklungsingenieur DevOps Infrastruktur - ADAS-SW (m/w/d)

Entwicklungsingenieur DevOps Infrastruktur – ADAS-SW (m/w/d)

Koblenz

Ihre Tätigkeiten

  • Betreuung, Integration und Migration von SW Projekten im Division-U ADAS
  • Umfeld bezüglich der unternehmensinternen CI/CD Infrastruktur in Azure Cloud
  • Analyse der projektspezifischen Anforderungen bezüglich Prozesse, Methoden  und Tools unter Berücksichtigung der Cyber Security, der funktionalen
  • Sicherheitsanforderungen gem. ISO26262 sowie ASPICE und des (agilen) Projektmanagements
  • Entwicklungstätigkeit vom Anforderungsmanagement, der Konzeptionierung, Planung bis hin zur Realisierung und Implementierung von Pipelines, Tools, Skripten, etc.
  • Wartung, Pflege und Weiterentwicklung unserer DevOps Plattform für Projekte im Bereich Division-U ADAS-SW in enger Zusammenarbeit mit den weiteren involvierten Division-U Fachbereichen sowie den ZF Zentralbereichen
  • Erstellung und Betreuung eines kennzahlen-basierten Monitoring-Systems zur
  • Überwachung und Sicherstellung der termin- und qualitätsgerechten
  • Bereitstellung von Output-Artefakten aus der CI/CD Infrastruktur

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium auf dem Gebiet der Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Studienrichtung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Azure DevOps CI/CT/CD
  • Infrastrukturlösungen erforderlich
  • Berufserfahrung in der Software-Entwicklung im Bereich objektorientierter
  • Sprachen, idealerweise ergänzt um Entwicklung von Automotive Systemen (in C / Python / CMake)
  • Verständnis der allgemeinen Anforderungen an die Software Entwicklung resultierend aus Normen wie beispielsweise ISO26262 oder ASPICE sowie an
  • Software Integration und Test im Speziellen, idealerweise nachgewiesen über  entsprechende Zertifizierung (ISTQB oder vergleichbar)
  • Fließende Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:

ID: 5959

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Rick Prömmel über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: rick.proemmel@rle.de