Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab sofort eine(n)

Infotainment System Engineer (m/w/d)

Köln

Ihre Tätigkeiten

  • Durchführung von Softwareupdates der Testflotte für die Systemvalidierung für verschiedene Carlines und Commodities / Features
  • Testdurchführung auf Prüfständen oder in Fahrzeugen gemäß der verfügbaren Testspezifikationen
  • Dokumentation des Status des Issue-Managements
  • Einrichtung und Wartung des DV-Plans für Fahrzeug- und Cloud- / Backend-Funktionen zusammen mit OEM Feature & Component Owners 
  • Aktualisierung von Fahrzeugen / Testaufbauten mit neuen Software- und Hardwarekomponenten
  • Unterstützung bei der Durchführung von Testfahrten
  • Feature Owner DV-Unterstützung (Untersuchung und Lösung von Problemen)
  • Unterstützung aller Prototypenbauphasen (GPDS-Fahrzeugmeilenste) in OEM-Einrichtungen (unterschiedliche EU weite Standorte)
  • Analyse von Garantiedatenquellen (z. ETIS, GCQIS, G-SAR usw.)

Ihr Profil

  • Sie verfügen mindestens über eine abgeschlossene Technikerausbildung im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder technische Informatik oder haben ein Studium der  Elektrotechnik, Mechatronik, technische Informatik erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bringen praktische Berufserfahrung in der Planung, der Koordination,dem  Aufbau und der Umsetzung von manuellen und automatisierten Softwaretests mit
  • Sie verfügen über mindestens einjährige praktische Erfahrung im Requirements Engineering, Software-Testmethodiken und Testautomatisierung
  • Praktische Erfahrungen mit CAN, LIN, CAN-FD, Ethernet und den damit verbundenen Tools (Vector Toolkette)
  • Sie haben mindestens ein Jahr Erfahrung als ISTQB-Tester und Steuergeräte Tester 
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 h / Woche

ID: 583

Wir bieten eine unbefristete Festanstellung sowie eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen und internationalen Umfeld mit einer spannenden Projektlandschaft und direktem Kontakt zu hochinnovativen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und fördern dies durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb unseres internen RLE Campus. Werden Sie Teil eines familiengeführten globalen Unternehmens mit festen Werten und hoher Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten. Profitieren Sie von flachen Hierarchien, kurzen Kommunikationswegen und mobilem Arbeiten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Susanne Lorenz über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: susanne.lorenz@rle.de