Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Prozessmanager (m/w/d)

Osnabrück

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen die Erstellung von Prozessanalysen und Maßnahmenprogrammen
  • Sie untersuchen Fertigungs- und Maschinenanforderungen
  • Sie entwickeln und prüfen effektive automatisierte und manuelle Systeme
  • Sie sind verantwortlich für die Weiterentwicklung und Optimierung der fügetechnischen Absicherung
  • Sie betreuen Innovationsprojekte
  • Sie schulen Mitarbeiter in neuen und bestehenden Prozessen
  • Sie sorgen für die Gewährleistung der Sicherheits- und Umweltvorschriften aller Fertigungsverfahren

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Fachhochschulausbildung (Maschinenbau, Fahrzeug-, Produktions- oder Elektrotechnik) oder vergleichbare Qualifikation mit mindestens 3 Jahren fachbezogener Berufserfahrung 
  • Sie bringen Kenntnisse in den Bereichen Widerstandsschweißen, MIG/MAG und CMT mit
  • Kenntnisse in den Bereichen Kleben, Clinchen und Stanznieten, FD-Schrauben wünschenswert
  • Erfahrung im Bedienen und Programmieren von Robotern, (Kuka/ABB) sowie Berufserfahrung als Anlagenführer von Roboterzellen bringen Sie mit
  • SPS-Kenntnisse der Steuerungen Böllhoff, Tox, Eckold, Klingel von Vorteil

Firmenbranche:

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 Std./Woche

ID: 5790

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Christopher Heidemann über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Christopher.Heidemann@rle.de