Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab sofort eine(n)

Senior System Architekt (m/w/d)

München

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen strategisch wichtige Aufgaben im Rahmen der Konzept- und Serienentwicklung innovativer Mobilitätsarchitekturen für unsere Kunden 
  • Je nach Projekt liegen die Schwerpunkte Ihrer Arbeit z.B. in den Bereichen E-Mobilität, Fahrzeugarchitektur, Systemdesign, Vernetzung, Diagnose und/oder Energiemanagement 
  • Sie erstellen Systemkonzepte und identifizieren Architektur- und Technologietrends in frühen Projektphasen 
  • Die Entwicklung domänenübergreifender Lösungen gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Spezifikation und Integration von Systemfunktionen 
  • Sie übernehmen die Koordination der Schnittstellen zum Kunden und internen Projektbeteiligten 

Ihr Profil

  • Erfahrung in der Architekturentwicklung auf Gesamtfahrzeug- und/oder Systemebene mit Kenntnissen in Implementierung, Parametrierung/Applikation und Integration von Automotive-Systemen 
  • Kenntnisse von HW/SW-Architekturen und Vernetzungslösungen nach AUTOSAR-Standard (klassisch/adaptiv) 
  • Sie haben einen langjährigen Hintergrund in der Softwareentwicklung im Automotive-Bereich 
  • Sie haben eine problemlösende Denkweise 
  • Sie sind in technischer Führung und Ausbilder für das Team 
  • Erfahrung in der Steuergeräte-Kalibrierung und -Integration sowie in den Bereichen Funktionale Sicherheit, Connectivity, Security und ASPICE-konforme Entwicklungsprozesse sind wünschenswert 
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 5641

Wir bieten:
  • unbefristeter Arbeitsvertrag bei einem global agierenden Entwicklungspartner der Automotive- und SW-Industrie
  • Attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge und Corporate Benefits
  • Mobiles Arbeiten & Workation
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten unterstützt durch interne und externe Weiterbildungsangebote
  • Jährliche Mitarbeitergespräche
  • die Möglichkeit in verschiedenen spannenden Entwicklungsprojekten bei internationalen OEMs tätig zu sein

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Tatjana Kohl über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: tatjana.kohl@rle.de