Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Sportwagenhersteller eine(n)

Projektingenieur (m/w/d) Modulmanagement

Weissach

Ihre Tätigkeiten

  • Unterstützen aller Modulmanagementthemen in Abstimmung mit den EK-Fachbereichen und in der Vorbereitung der Modulmanagement-Gremien
  • Mitwirken bei der Betreuung der Schnittstellen zu den Aufbau-Modulmanagementbereichen der Automobil-Marken im Konzern
  • Unterstützen bei der Erstellung relevanter Ausarbeitungen für den Bereich Karosserie in Verbindung mit den internen und externen Schnittstellen
  • Mitarbeiten in der Vorbereitung und ggf. Teilnehmen an den Abstimmungsterminen mit dem Konzern (z.B. Konzern- und Modularbeitskreise)
  • Erstellen von Entscheidungsvorlagen für Unternehmen und Konzern Gremien
  • Unterstützen bei der Erstellung der Modulmasterlisten für Fahrzeuge sowie Pflegen der Konzernmoduldatenbank

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Erste Berufserfahrung im Modulmanagement, der Projektkoordination oder ähnlichem
  • Gute Kenntnisse im Projektmanagement und der Schnittstellenarbeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und ein Strukturiertes, Zielorientiertes Arbeiten

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 5517

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Florian Heller über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Florian.Heller2@rle.de