Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen namhaften Sportwagenhersteller eine(n)

BTV (m/w/d) Konstruktion Sensoren

Affalterbach

Ihre Tätigkeiten

  • Erstellen von 3D-Modellen und Zeichnungen in NX für Konzepte und Serie, sowie das Erstellen von Lastenheften und Anfrageunterlagen
  • Konstruktives Verantworten von Sensorbauteilen am Motor, wie Temperatur-, O2-, NW-Sensor
  • Erarbeiten und bewerten von Lösungsvorschlägen nach Funktions-, Gewichts-, Festigkeits- und Kostengesichtspunkten
  • Durchführen der entwicklungsbegleitenden Dokumentation und Verantworten des Reifegradcontrollings sowie der Terminverfolgung
  • Abstimmen mit beteiligten Entwicklungsbereichen und Lieferanten, sowie Ausarbeiten und Vorstellen von Präsentationen
  • Überwachen und Koordinieren der extern beauftragten Entwicklungsumfänge in Bezug auf technische Inhalte und terminliche Vorgaben
  • Vertretung der Entwicklungsumfänge innerhalb von internen und externen Gremien

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Erfahrungen in der Kabelverlegung während des Entwicklungsprozesses, als auch im Bereich der Blechbiegehalter- bzw. Kunststoffhalterentwicklung
  • Sehr gute Kenntnisse von Bauteilen und Systemfunktionen der Motortechnik, sowie in den Tools Siemens NX und MS-Office
  • Gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an ausgeprägter Zielstrebigkeit, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/ Woche

ID: 5371

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Florian Heller über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Florian.Heller2@rle.de