Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen namhaften Elektronikkonzern eine(n)

Fertigungsverfahrensbetreuer (m/w/d) mechanische Prozesse

Reutlingen

Ihre Tätigkeiten

  • Eigenverantwortliches Betreuen von Prozessen in der LTCC Fertigung, unabhängig von Produkt und Fertigungslinie, mit Fokus auf Verbesserung von Maschinenverfügbarkeit, Qualität und Kosten
  • Abklären und Analysieren von Fertigungsproblemen
  • Untersuchen von Ausfallmechanismen sowie Erarbeiten von Abhilfemaßnahmen mit Entwicklung, CoC und Fertigung
  • Planen und Prüfen der Ausbringung unter Kontrolle von Takt und Vorgabezeiten
  • Fachliches Schulen der Fertigungsmitarbeiter bzgl. Einsatz der Verfahren, Maschineneinstellung und Qualitätssicherung
  • Erstellen und Pflegen von Schulungsunterlagen
  • Koordinieren, Analysieren und Bewerten von Qualitätsbeanstandungen
  • Erstellen von Risikoabschätzungen mit Entwicklung und der Qualitätssicherung
  • Planen und Durchführen von Versuchen zur Verbesserung der Fertigungsprozesse hinsichtlich der internen Fehlerkosten
  • Enge Zusammenarbeit und Austausch mit dem einem amerikanischen Fertigungswerk

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Produktionstechnik oder vergleichbar
  • Erste Erfahrung als Fertigungsverfahrensbetreuer (m/w/d) oder einer ähnlichen Position
  • Kenntnisse im Bereich Sieb- und Schablonendruck sowie in mechanischen Prozessen 
  • Ein Händchen für das Erkennen von Qualitäts- und Kostenpotenzialen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikativ und Teamorientiert

Firmenbranche:
Elektrotechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/ Woche

ID: 5284

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Aylin.Cekirdek@rle.de