Die RLE INTERNATIONAL GmbH sucht ab sofort eine(n)

Sachbearbeiter operativer Einkauf (m/w/d)

Bonn

Ihre Tätigkeiten

  • Vorbereitung von Anfrageunterlagen
  • Auswertung von Angeboten und Erstellung von Preis- und Konditionsvergleichen
  • Mitwirken und Führen von Verhandlungen mit Lieferanten
  • Pflege von Artikelstammdaten im ERP-System
  • Auslösen von Bestellungen, Bestellschreibung und -verwaltung über das ERP-System
  • Sicherstellung der Einhaltung von Lieferterminen
  • Klärung von Preis- und Lieferkonditionen
  • Unterstützung bei der Optimierung von Beschaffungsprozessen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • technische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • selbständige, strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein
  • gute Sprachkenntnisse in Englisch
  • Kenntnisse in ERP-Systemen, insbesondere in proAlpha sind vorteilhaft
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sicheres Auftreten im Umgang mit externen Dienstleistern, Lieferanten und Kunden
  • Versierter Umgang mit den gängigen MS Office Programmen

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 h

ID: 5263

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Emin Kaymak über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: emin.kaymak@rle.de