Die RLE Engineering & Services sucht ab sofort eine(n)

Konstrukteur (m/w/d) im Bereich Lüftung, Klima, Kälte (LKK)

Bremen

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Umsetzung von Systemen im Bereich LKK
  • Sie übernehmen die Entwicklung von technischen Konzepten, Erstellung von Spezifikationen sowie Auslegung der Systeme
  • Sie überprüfen und bewerten Angebote und Konstruktionsunterlagen
  • Erstellung und Prüfung von Fließbildern sowie von 3D-Modellen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sie arbeiten eng mit weiteren Konstrukteuren und der Fertigung zusammen und begleiten die Baubetreuung

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit der Fachrichtung Maschinenbau oder Versorgungstechnik oder eine Ausbildung zum Techniker (m/w/d)
  • Berufserfahrung auf dem o.g. Gebiet können Sie vorweisen
  • Kenntnisse aus dem schiffbaulichen Bereich sind von Vorteil
  • Sie haben gute CAD Kenntnisse, idealerweise in AutoCAD
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse bringen Sie mit
  • Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit zählen zu Ihren Stärken

Firmenbranche:
Schiffbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
Vollzeit

ID: 500

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Übertarifliche Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Merle Bruns über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: merle.bruns@rle.de