Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab sofort eine(n)

Ingenieur (m/w/d) E/E Architektur/Modellierung

Wolfsburg

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen herausfordernde Modellierungsaufgaben im Rahmen der Konzept- und Serien-Entwicklung von innovativen E/E Architekturen für unsere Kunden (z.B. SysML-Modelle im Bereich Komfort-Elektronik)
  • Die Erarbeitung von domänenspezifischen Lösungen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Spezifikation und Integration von allgemeinen Systemfunktionen
  • Ihnen obliegt die Abstimmung der Schnittstellen mit dem Kunden und den internen Projektbeteiligten.

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium der Ingenieurwissenschaften erfolgreich abgeschlossen und bringen mind. 2 Jahre relevante Berufserfahrung im Automotive Bereich mit
  • Erfahrung in der Architekturentwicklung/Modellierung im EE-Bereich (Automotive) und im Umgang mit Modellierungstools (SysML-Modellierung/UML-Modellierung), RE/RM-Tools
  • Kenntnisse von HW/SW-Architekturen und Vernetzungslösungen gemäß AUTOSAR-Standard (classic/adaptive)
  • Wichtig ist darüber hinaus Erfahrung im Requirementsmanagement und der Funktionsentwicklung (idealerweise im Bereich Komfortelektronik/Karosserieelektronik)
  • Nach Möglichkeit Erfahrung im Bereich Kommunikationsprotokolle (Ethernet, CAN, LIN, Flexray,..) und im Bereich Diagnose/Diagnosekommunikation sowie Erfahrung im Bereich Funktionale Sicherheit und/oder Security
  • Sie bringen fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 4970

Wir bieten:
  • unbefristeter Arbeitsvertrag bei einem global agierenden Entwicklungspartner der Automotive- und SW-Industrie
  • Attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, Jobrad und Corporate Benefits
  • Office, Home Office oder Hybrides Arbeiten? Bei uns entscheiden Sie selbst, wo sie am liebsten arbeiten!
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Workation - verbinden Sie Job und Urlaub und arbeiten Sie flexibel von den schönsten Orten
  • flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten unterstützt durch interne und externe Weiterbildungsangebote
  • Jährliche Mitarbeitergespräche
  • die Möglichkeit in verschiedenen spannenden Entwicklungsprojekten bei internationalen OEMs tätig zu sein

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Susanne Lorenz über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Susanne.Lorenz@rle.de