Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Elektronikkonzern eine(n)

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Radarsensoren

Leonberg

Ihre Tätigkeiten

  • Entwickeln von Testumgebungen zur Erprobung von Radarsensoren unter Umweltlasten und Hochfrequenzaspekten
  • Analysieren von Anforderungen aus den Fachteams zur Testabdeckung, Abgleichen dieser mit vorhandenen und neuen Lösungsansätzen und Zuführung zu einer Umsetzung
  • Automatisieren der Datenauswertung von Umwelterprobungen und Felddaten zur weiteren Analyse und optimale Darstellung in Berichtsform
  • Schnittstelle zwischen Hardwareentwicklern, Testkoordinatoren und Softwareentwicklern
  • Enger Austausch mit Antennenentwicklern, Signalverarbeitern und Softwareentwicklern in einem internationalen Team

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Physik, Informatik oder vergleichbares 
  • Berufserfahrung als Entwicklungsingenieur (m/w/d) mit Schwerpunkt in der Elektronik/Signalverarbeitung/Softwareentwicklung
  • Beherrschen von Entwicklungswerkzeugen wie Python und Vector-Tools
  • Gute Kenntnisse in Tools wie Matlab, CANape und vergleichbares, ebenso wie die Fahrzeugbussysteme CAN, Flexray, Ethernet und deren SW-technische Struktur
  • Selbstverständlicher Umgang mit konstruktiven Lösungsfindungsmethoden und der fundierten Problemlösung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Belastbar, Initiativ und Kommunikationsfähig sowie Selbstständig

Firmenbranche:
Elektrotechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/ Woche

ID: 4764

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Aylin.Cekirdek@rle.de