Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Fachkraft (w/m/d) Anlagenführung

Leipzig

Ihre Tätigkeiten

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Steuerung und Überwachung von autonomen Transportsystemen
  • Sie sind zuständig für die Kartierung der Einsatzbereiche inklusive der Definition der Low Capacity Zones, Einstellung der Vektoren und Festlegung der Points of Interest
  • Sie sind verantwortlich für die Datenanalyse und Auswertung im Trafficmanagement
  • Sie erstellen Prozessketten in ATS Services
  • Sie passen das vorhandene Streckennetz im Schiller Visio Leitsystem an
  • Die regelmäßige Dokumentation und Wartung der Anlagen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften (UVV/TÜV) gehören zu Ihrem Tagesgeschäft
  • Die Einstellungen und Abnahmen aller Sicherheitseinrichtungen und Steuerungen unterliegen Ihrer Verantwortung
  • Sie sind für Softwareaktualisierungen der Kontronrechner und Rollout der Anlagen zuständig
  • Sie arbeiten mit E-Plan
  • Sie führen Ersatzteilprozesse in SAP durch
  • Sie leiten die Inbetriebnahme neuer autonomer und automatischer Anlagen (Parametrierung und Justage)
  • Sie sind zuständig für die Fehleranalyse und deren Behebung
  • Sie erstellen Backfiles und bereiten Daten für interne und externe Entwicklungsteams auf
  • Sie arbeiten mit externen Providern (IPA, Kinexon, Idealworks, Schiller) zusammen
  • Sie optimieren und entwickeln Anlagen weiter, definieren neue Features und unterstützen bei der Erstellung des Fachkonzepts
  • Sie unterstützen den Second Level Support (MIM/MIP) bei der Abarbeitung von Critrical Tickets (Gefahr Produktionsstopp Montage)
  • Sie stellen die technische Verfügbarkeit sicher
  • Sie schulen die Anlagenführer und betreuen die Auszubildenden und Praktikanten
  • Sie sind verantwortlich für Ordnung und Sauberkeit in der Werkstatt

Ihr Profil

  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in den ATS (IPS-T, IPS-L, Alert Now) und ATC (Jira, Confluence) Systemen
  • Sie besitzen eine abgeschlossene Berufsausbildung zum IT-Systemelektroniker oder auf andere Art und Weise gleichwertig erworbene Fähigkeiten und Kenntnisse
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in den Systemen SAP und Linux sowie erweiterte Kenntnisse in den Systemen DynFFZ, ID.Connector und Sequenz Call Off
  • Sie beherrschen fundierte Kenntnisse in MS Office und sind IT affin
  • Sie punkten mit einem hohem Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein sowie einem selbstsicheren Auftreten
  • Sie zeichnen sich durch effektive und strukturierte Selbstorganisation und –koordination aus
  • Sie besitzen ein gutes analytisches, konzeptionelles und lösungsorientiertes Denkvermögen sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit, auch gegenüber dem Management
  • Sie arbeiten gern netzwerkübergreifend und teamorientiert
  • Sie zeigen Bereitschaft zur Schichtarbeit und hohe Flexibilität in der Arbeitszeit (Wochenendarbeit, Maßnahmen außerhalb der Produktion)
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
38h/Woche

ID: 4761

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer BewerberInnen und MitarbeiterInnen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Florian Dölle über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Florian.Doelle@rle.de