Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Ingenieur Automatisierungstechnik (m/w/d)

Harsewinkel

Ihre Tätigkeiten

  • Das Erstellen von Softwareprogrammen in S 7 für Maschinensteuerungen unter Einbeziehung aller Automatisierungssysteme liegt in Ihrer Verantwortung
  • Sie entwickeln automationstechnische Lösungen von der Konzeption bis hin zur Serienreife
  • Die Unterstützung der elektrischen Auftragskonstruktion sowie die die Realisierung kundenspezifischer Lösungen liegt ebenso in Ihrem Aufgabenbereich wie die Bearbeitung von Reklamationen
  • Zu Ihrem Tätigkeitsfeld gehört ebenfalls die Implementierung, Inbetriebnahme und Überprüfung von Automationslösungen im laufendem Anlagenbetrieb

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektro- oder Automatisierungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich SPS-Programmierung nach IEC61131 für beispielsweise Step 7-Steuerungen oder TIA Portal sollten vorhanden sein
  • SEW sollte für Sie kein Fremdwort sein
  • Gute Englischkenntnisse sowie eine systematische Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:

Gestaltung der Arbeitszeit:

ID: 476

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Übertarifliche Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Anika Nähring über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: anika.naehring@rle.de