Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen namhaften Elektronikkonzern eine(n)

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Brennstoffzellenelektrischer Antriebe

Schwieberdingen

Ihre Tätigkeiten

  • Entwickeln des mechanischen Designs leistungselektronischer Erzeugnisse mit Schwerpunkt brennstoffzellenelektrischer Antriebe (FCEV EAC Gen x)
  • Identifizieren und Bewerten von neuen Lösungsansätzen, auf Basis der Anforderungen, für wasser- oder luftgekühlte Systeme sowie Auswahl, Detaillierung und Umsetzung von Lösungen
  • Konstruieren von Kunststoff-, Blech-, Stanz-/Biege- oder Druckgussteilen unter Berücksichtigung von funktionalen, fertigungstechnischen und kostenrelevanten Aspekten
  • Durchführen und Optimieren des Designs durch Simulationen hinsichtlich Induktivitäten, thermischen und Vibrationsbelastungen
  • Durchführen von Toleranzrechnungen
  • Mitarbeiten an Schnittstellen zu Lieferanten und Fertigungswerken          

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Mechatronik, Maschinenbau oder vergl. Ausbildung
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet der mechanischen Konstruktion leistungselektronischer Erzeugnisse im Automotivebereich
  • Breites Basiswissen im Umgang mit CREO 4.0
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift       
  • Selbständige und eigenverantwortliches Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit sowie Erfahrungen im internationalen Umfeld

Firmenbranche:
Elektrotechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:
35h/ Woche

ID: 4751

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Aylin Cekirdek über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Aylin.Cekirdek@rle.de