Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab sofort eine(n)

Head of Business Unit Vehicle Engineering (m/w/d)

München

Ihre Tätigkeiten

 
  • Als Business Unit Leiter sind Sie verantwortlich für den wirtschaftlichen Erfolg Ihrer Hauptabteilung und steuern den Bereich proaktiv mit einem stetigen Blick auf das Marktgeschehen und aktuelle Trends
  • Sie sind verantwortlich für die technische Ausrichtung und Weiterentwicklung Ihrer Business Unit unter Berücksichtigung einer nachhaltigen und bereichsübergreifenden Unternehmensstrategie
  • Sie sind verantwortlich für die strategische Ausrichtung und Langfristplanung Ihres Bereichs
  • Sie haben die fachliche und disziplinarische Verantwortung Ihrer Technical Unit Leiter und fordern und fördern diese bei der Wahrnehmung Ihrer Aufgaben als Manager
  • Neben der Ergebnisüberwachung und -steuerung des Projektportfolios zusammen mit Ihren Technical Unit Leitern akquirieren Sie gemeinsam mit unseren Sales Managern neue innovative Projekte und bauen ein nachhaltiges Kundenmanagement und –Netzwerk auf
  • Sie verantworten sowohl die qualitative wie auch die quantitative Personalplanung der Business Unit und sorgen für einen qualitativ hochwertigen Aufbau von Expertenteams
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie intensiv mit den Auslandsgesellschaften der RLE Gruppe sowohl strategisch als auch operativ in Projekten zusammen
  • In Ihrer Rolle als Leiter der Business Unit berichten Sie direkt an die Geschäftsführung

Ihr Profil

  • Sie können mehrjährige Berufserfahrung im Automotive-Umfeld vorweisen und kennen die Entwicklungsprozesse im Umfeld Karosserie- und Gesamtfahrzeugentwicklung
  • Sie konnten bereits Erfahrung in einer vergleichbaren Position sammeln und haben gelernt unternehmerisch zu denken und zu handeln
  • Sie bringen ein tiefes Netzwerk im Bereich Automotive mit - gerne mit dem Fokus auf den süddeutschen Markt
  • Sie haben Drive, sind motiviert gemeinsam mit unserem Team einen neuen Standard im Rahmen der Entwicklungsdienstleistung zu setzen und haben eine proaktive Hands-On-Mentalität
  • Neben dem Management der Bestandsprojekte waren Sie aktiv an der Akquise neuer Projekte im OEM/Tier1 Umfeld beteiligt und haben Angebotsverhandlungen erfolgreich durchgeführt
  • Sie bringen Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeitern mit
  • Sie zeichnen sich durch sicheres, souveränes Auftreten, hohes Kommunikationsgeschick und Durchsetzungsvermögen aus
  • Ihr Profil runden Sie mit fließenden Deutsch- und Englischkenntnissen ab

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 4735

Wir bieten:
  • unbefristeter Arbeitsvertrag bei einem global agierenden Entwicklungspartner der Automotive- und SW-Industrie
  • Attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge und Corporate Benefits
  • Mobiles Arbeiten & Workation
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • flexible Arbeitszeiten

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Susanne Lorenz über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Susanne.Lorenz@rle.de