Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab sofort eine(n)

Entwicklungsingenieur Chassis (m/w/d)

Köln

Ihre Tätigkeiten

  • Eigenständige Übernahme der Entwicklungsaufgabe als Bauteilverantwortlicher (m/w/d) im Bereich Fahrwerk
  • Funktion als Schnittstelle zu den an der Entwicklung beteiligten Fachabteilungen
  • Analyse der Ergebnisse aus Konstruktion und Berechnung
  • Koordination und Verwaltung von Informationen über den Entwicklungsstand
  • Einleitung von Maßnahmen für das weitere Vorankommen im Projekt
  • Übernahme als Mitglied von teilweise international agierenden Entwicklungsteams eigenständig die Lösung fachlicher Aufgabenstellungen
  • Entwicklung mit Hilfe moderner Tools innovative technische Konzepte unter Berücksichtigung der Funktions-, Gewichts- und Einbau-anforderungen
  • Überführung eigenverantwortlich in Abstimmung mit den internen Fachabteilungen, den Kunden sowie den Lieferanten von den ersten Prototypen bis zur Serienreife
  • Durchführung serienbegleitender Optimierungsmaßnahmen, Umsetzung von Standardisierung von Bauteilen und Baugruppen und Erstellung von dazu erforderlichen Bauteilnormen
  • Selbständige Erstellung von Entwicklungsergebnissen und Präsentation intern und extern.
  • Aktive Teilnahme an Regelkommunikationen sowie an internen und externen Projektbesprechungen 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing., Bachelor oder Master (FH/TU) im Bereich Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, ggfs. Mechatronik
  • Mehrjährige Berufserfahrung Erfahrung in der Bauteilentwicklung für den Bereich Fahrwerk (Federung, Radaufhängungen, Achsen, Rahmen etc.)
  • Erfahrungen im Bereich Fahrwerk, Stoßdämpfer, Hydraulik und Ventiltechnik sowie Federn, Gummilager und Blechumformung
  • Detaillierte Kenntnisse im Projektmanagement innerhalb der Automobilindustrie
  • Sicherer Umgang in den Bereichen Anforderungen, Normen und Kundenspezifikationen der Automobilindustrie
  • Grundkenntnisse mit Catia V5 (3D/2D), Matlab und FMEA
  • Ein sicheres Auftreten gegenüber internationalen Kunden und Lieferanten rundet Ihr Profil ab
  • Kommunikationsstärke und Leistungsbereitschaft runden Ihr persönliches Profil ab 
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort & Schrift, gute Deutschkenntnisse sind von Vorteil 

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 4605

Wir bieten:
  • unbefristeter Arbeitsvertrag bei einem global agierenden Entwicklungspartner der Automotive- und SW-Industrie
  • Attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge und Corporate Benefits
  • Mobiles Arbeiten & Workation
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten unterstützt durch interne und externe Weiterbildungsangebote
  • Jährliche Mitarbeitergespräche
  • die Möglichkeit in verschiedenen spannenden Entwicklungsprojekten bei internationalen OEMs tätig zu sein

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Hannelore Zeck über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Hannelore.Zeck@rle.de