Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden im Rahmen einer Direktvermittlung eine(n)

Softwareentwickler (m/w/d) für AUTOSAR Steuergeräte

Dortmund

Ihre Tätigkeiten

  • Sie entwickeln passive und aktive Haptik-Lösungen für vollsensorische, hybride und klassische Bedienelemente/Oberflächen
  • Sie erstellen Spezifikationen der Schnittstelle als Input für komplexe Software Architektur und analysieren deren Anforderungen
  • Sie unterstützen Testspezifikationen, Reviews und die Inbetriebnahme des Produkts
  • Sie entwickeln das Design für die Softwarekomponente in AUTOSAR-Umgebung und integrieren Crypto-Algorithmen
  • Sie setzen abgestimmte Security-Konzepte zur Erreichung der Security-Ziele des Produkts um

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich IT-Sicherheit, Informationstechnik, Informatik oder Vergleichbares
  • Sie können eine Studienvertiefung im Bereich Cyber-Security aufweisen
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Softwareentwicklung von Embedded Systemen sammeln können und verfügen über Kenntnisse im Bereich AUTOSAR Security Stack sowie Hardware Security Extensions (HSM)
  • Gute Englischkenntnisse und ein gutes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Elektrotechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:
35 Stunden / Woche

ID: 4517

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Bewerber.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Gordana Radic über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Gordana.Radic@rle.de