Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Werks- und Produktionscontroller (m/w/d)

Ibbenbüren

Ihre Tätigkeiten

  • Sie wirken als Business Partner der Geschäftsführung, der Werksleitung und den Abteilungsleitern
  • Sie erstellen das regelmäßige Berichtswesen und sind für die Vorbereitung, Auswertung und Analyse von Kennzahlen verantwortlich
  • Sie unterstützen die Werksbereiche durch ad-hoc Auswertungen (u.a. in Fertigung und Logistik)
  • Sie verantworten die Kostenstellenrechnung inkl. der dafür notwendigen Arbeiten und schaffen damit die notwendige Transparenz zur Steuerung der Werksbereiche
  • Sie erstellen Wirtschaftlichkeits-, Produktivitäts- und Investitionsrechnungen sowie andere betriebswirtschaftliche Analysen
  • Sie erarbeiten zusammen mit der Geschäftsführung und der Werksleitung die jährliche Umsatz-, Kosten- und Ergebnisplanung
  • Sie wirken bei der monatlichen Abschlusserstellung mit und analysieren die monatlichen Ergebnisse
  • Sie wirken selbstständig in Projekten in Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen mit inkl. der notwendigen Vor- und Nachbereitung für Besprechungen
  • Sie führen die Stammdatenpflege und Plausibilitätsprüfung im Controlling durch
  • Sie unterstützen bei der Durchführung von monatlichen Kalkulationsläufen für anonyme Lageraufträge

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine kaufmännische Berufsausbildung mit Erfahrung im Controlling oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Studiengang Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Sie besitzen mindestens eine 2-3 jährige Berufserfahrung im genannten Aufgabenbereich
  • Erste Kenntnisse in MS-Office und SAP (insbesondere CO-FI) sind wünschenswert
  • Erfahrungen mit MES Systemen sind von Vorteil sowie eine grundsätzliche IT-Affinität
  • Sie zeichnen sich durch eine schnelle Auffassungsgabe und sehr gutes analytisches Denkvermögen aus
  • Sie haben eine Affinität zu Zahlen und haben die Fähigkeit diese zu analysieren und auf die Werksprozesse anzuwenden
  • Sie haben eine Hands-on Mentalität sowie eine pragmatische aber strukturierte Arbeitsweise
  • Sie besitzen Verantwortungsbewusstsein sowie ein Selbstbewusstes, sicheres und kommunikatives Auftreten und verstehen dieses zur Durchsetzung von Themen innerhalb eines Teams einzusetzen
  • Sie denken unternehmerisch und interdisziplinär über Abteilungs- und Bereichsgrenzen hinweg

Firmenbranche:
Nutz-, Bau- und Landmaschinenfahrzeuge

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 Stunden / Woche

ID: 4489

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Bewerber.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Serap Cam über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Serap.Cam@rle.de