Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Projektleiter (m/w/d) Netz- und Anlagenprojekte

Dresden

Ihre Tätigkeiten

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Organisation und Projektleitung für Planung, Projektierung und Realisierung von Bauvorhaben
  • Sie sind zuständig für Vorbereiten, Projektieren, Ausschreiben, Bauüberwachen, Aufmessen und Abrechnen von Vorhaben im Aufgabenbereich mit Schwerpunkt im Anlagenbau Heizung / Fernwärme
  • Sie vertreten die Unternehmensgruppe gegenüber Kunden, Vertragsunternehmen und öffentlichen Einrichtungenkonzeptionelle Mitarbeit zur Auslegung von Netzen und Anlagen
  • Sieprüfen Fremdprojektentechnische Kundenberatung
  • Sie leisten Zuarbeit zu Verträgen
  • Sie arbeiten an der Erstellung von Richtlinien und Regelwerken mit

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschul-/Hochschulstudium in einer einschlägigen Fachrichtung, vorzugsweise im Bereich Versorgungswirtschaft, Gebäudetechnik oder Bauingenieurwesen oder vergleichbarer Studiengang
  • Sie besitzen idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen im Tätigkeitsbereich, Erfahrungen im Netz- und Anlagenbau sind außerdem von Vorteil
  • Sie haben mehrjährige Erfahrungen insbesondere in der Projektleitung und dem Versorgungsanlagenbau sowie im Bau- und Ingenieurvertragsrecht
  • Sie punkten mit einem hohem Maß an Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Sie bringen ausgewählte DV-Kenntnisse mit
  • Sie nennen eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Ihr Eigen
  • Sie sind in Besitz eines gültigen PKW-Führerscheins
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Energietechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:
38

ID: 4433

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Bewerber.

Unser Geschäftspartner bietet folgende Benefits: 
  • moderner, zukunftssicherer Arbeitsplatz mit interessanten, verantwortungsvollen Aufgaben und der Möglichkeit zum mobilen 
  • Vergütung gemäß Tarifvertrag bei einer 38 Std.-Woche und 30 Tagen Jahresurlaub
  • Zulagen beim Einsatz im Störungsdienstbetriebliche Altersvorsorgeindividuelle
  • Förderung durch umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kostenfreie Mitarbeiterparkplätze und Jobticket

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer BewerberInnen und MitarbeiterInnen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.


 

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Sarah Wilde über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: sarah.wilde@rle.de