Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Sportwagenhersteller eine(n)

Dokumentationsexperte (m/w/d) für Fahrzeug Elektronik Komponenten

Affalterbach

Ihre Tätigkeiten

  • Beraten des Fachbereichs in Dokumentationsmethoden und Prozessen im Steuern sowie Befüllen von Dialog, EPDM-, ENCORE- und EDLS-Dokumentationen
  • Termingerechtes Bedaten der Systeme (Dialog, EPDM, Encore, EDLS) auf Basis gestellter Daten des jeweiligen Bauteilverantwortlichen inkl. Plausibilisieren der Dokumentationskonsistenz über die verschiedenen Systeme zu jedem Release-Meilenstein
  • Identifizieren von Defiziten beim Umsetzen der E/E PDM-Prozesse sowie Festlegen von Verfahren zum Beheben
  • Schnittstellenbetreuen zwischen PDM, Entwicklung, Releasemanagement, Fachbereichen, Werke, Projekten hinsichtlich E/E PDM
  • Sicherstellen und Analysieren von E/E PDM relevanten Abweichungen im Zusammenspiel mit E/E-Auswertungen sowie Steuern und Umsetzen der Fehlerbehebung innerhalb des Fachbereichs/Kompetenzteams
  • Abstimmen mit DokHäusern und BTVs zum Klären offener Problempunkte und Rückmeldung an Hauptdatenkunden, sowie Teilnehmen an Gremien in Bezug auf die Freigabe von KEMs

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in der Elektrotechnik/Elektronik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Dokumentation in der Entwicklung von Elektronikkomponenten
  • Gute Kenntnisse der Entwicklungstools EPDM, Encore, EDLS und Dialog
  • Sehr gute Auffassungsgabe bei komplexen technischen Zusammenhängen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Zielstrebigkeit, Leistungsbereitschaft, Flexibilität, sowie Teamfähigkeit

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/ Woche

ID: 4336

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Florian Heller über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: florian.heller2@rle.de