Die RLE INTERNATIONAL GmbH sucht ab sofort eine(n)

Projektmanager Engineering (m/w/d)

Köln

Ihre Tätigkeiten

  • Projektverantwortung für Over-the-Air (OTA) Validierungs- und Unterstützung der Planungs- und Deployment-Phase
  • Unterstützung der OTA Freigabeempfehlungen in den relevanten Projektphasen bei globalen Go/NoGo Meilensteinen
  • Erstellung der Projektpläne für die Europäischen - Connected Vehicles
  • Funktionen für alle Europäischen Carlines unter Berücksichtigung der individuellen Zeitpläne
  • Unterstützung bei der Definition der Ressourcenanforderungen (Ingenieure, Aufbauten, Material)
  • Regelmäßige Zusammenfassung des Projektstatus (Feature Entwicklung und / oder OTA) über alle Funktionen und Präsentation des Projektfortschrittes unter Berücksichtigung der Standardprozesse in Senior Management Reviews (Functional Implementation Plan, JIRA, AIMS, FEDE etc.)
  • Globale Abstimmung des Connected Vehicles Features Projektplanes mit verschiedenen Skill Teams (EC, VEV, Quality,...)
  • Repräsentation des europäischen EC Solution Train Engineering Teams und Vertretung der regionalen Anforderungen an andere Bereiche und externe Dienstleister in lokalen sowie globalen Foren
  • Unterstützung der funktionsverantwortlichen Ingenieure und globalen Teams bei der Funktionsfreigabe
  • Vorbereitung und Unterstützung des Marktanlaufes der Funktionen in Kooperation mit dem Launch Team
  • Unterstützung der Einführung neuer Technologien bis zum Serienauslauf einschl. Sign-Off, Launch & Programm Management (Planerfüllung bzgl. Zeit/Qualität)

Ihr Profil

  • Experte/in für das oben beschriebene Fachgebiet für die (Software-)Produktentwicklung
  • Umfassende Kenntnisse aus den Bereich Mobilfunk- und IT Backendtechnologien
  • Projektmanagementerfahrung mit sowohl traditionellen als auch agilen Projekten
  • Fähigkeit der Unterscheidung wichtiger von nebensächlichen Angelegenheiten, um Projekte innerhalb des gegebenen Zeitrahmens, des Budgets und mit der gewünschten Qualität abzuschließen
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit in globalen Teams
  • Hohes Maß an Initiative, selbstständigem Arbeiten und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte analytische und strategische Fähigkeiten sowie exzellente Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • abgeschlossenes Hochschulstudium (FH, TH, Uni) Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Qualifikationen sowie eine Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 h

ID: 4113

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Emin Kaymak über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: emin.kaymak@rle.de