Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Projektkaufmann (m/w/d) Geschäftsbereich Infrastruktur

Dresden

Ihre Tätigkeiten

  • Sie unterstützen den Geschäftsbereich Infrastruktur bei allen kaufmännischen und organisatorischen Aufgaben
  • Sie wirken bei der Erstellung von Angeboten, Verträgen und Nachträgen für Planungs- und Beratungsleistungen mit
  • Sie setzen die Angebots-/Vertragsdokumentation um
  • Sie sind für die Kosten- und Ergebnisverfolgung innerhalb der Planungsprojekte verantwortlich
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Organisation und Steuerung der projektspezifischen Leistungsabrechnung inklusive des Forderungsmanagements
  • Sie wirken bei der Durchführung von Monatsabschlüssen mit
  • Sie übernehmen die Kosten- und Rechnungsprüfung

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium des Wirtschafts- und/oder Bauingenieurwesens oder der Betriebswirtschaftslehre
  • Sie verfügen über Kenntnisse des Baubetriebswesens sowie Grundkenntnisse der HOAI
  • Sie besitzen Kenntnisse in der Kalkulation von Angeboten, Verträge und Nachträge
  • Sie zeigen Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands
  • Sie beherrschen sichere Kenntnisse in MS Office
  • Sie arbeiten strukturiert und terminorientiert
  • Ihre herausstechende Teamfähigkeit und Ihr gutes Organisationsmanagement zeichnen Sie aus
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Bauwirtschaft, Baustoffindustrie

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 4088

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Bewerber.

Unser Kunde bietet Ihnen als renommiertes Unternehmen in der Baubranche:
  • Kooperation: 400 Spezialisten an nationalen und internationalen Standorten
  • Erfahrung: über 70 Jahre innovative Architektur- und Planungskompetenz
  • Berufsperspektiven: Weiterbildungen, Feedbackgespräche, Workshops, Forschungsprojekte
  • Umweltbewusstsein: Zuschuss zum ÖPNV, JobRad (Fahrradleasing), nachhaltiges Einkaufsmanagement
  • Gesundheit: 30 Tage Erholungsurlaub zzgl. vier Kulanztage, Sportangebote, Vorsorgeuntersuchungen
  • Gemeinschaft: mehrmals jährliche stattfindende Mitarbeiterveranstaltungen, individuelle Teamevents, Seniorenfeiern für unsere ehemaligen Kolleginnen und Kollegen
  • Moderne Arbeitsbedingungen: Gleitzeit ohne Kernarbeitszeiten, Möglichkeit zur Voll- oder Teilzeit und zu mobilem Arbeiten, Zuschuss zu Kitagebühren

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer BewerberInnen und MitarbeiterInnen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Norman Räsch über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Norman.Raesch@rle.de