Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort eine(n)

Technischen Sachbearbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Maschinenbau im Bereich Instandhaltung Karosseriebau

Leipzig

Ihre Tätigkeiten

  • Sie verantworten die Durchführung der Ersatzteil- und Störanalyse in den Technologien der thermischen Fügetechnik, insbesondere der Schweiß- und Klebetechnik
  • Sie optimieren den Wartungs- und Reparaturprozess
  • Sie unterstützen bei der Erstellung des Lastenhefts bei Neuanlagen und dem Umbau von Bestandsanlagen und begleiten den Abnahmeprozess
  • Sie übernehmen das Total Productive Maintenance Management
  • Sie leiten Wartungspläne aus den Vorgaben und Dokumentationen der Technologielieferanten ab
  • Sie organisieren Workshops zur thermischen Fügetechnik und führen diese durch
  • Außerdem sind Sie für die Zeichnungsverwaltung und -aktualisierung von Eigenfertigungsteilen sowie die Aufnahme im SAP-System verantwortlich

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise mit der Fachrichtung Maschinenbau/Mechatronik
  • Sie konnten bereits Berufserfahrung im o.g. Aufgabenbereich sammeln
  • Sie nennen Kenntnisse in thermischen Fügetechniken, insbesondere der Schweiß- und Klebetechnik, Ihr Eigen
  • Sie verfügen über gute Microsoft-Office und SAP-Kenntnisse
  • Sie punkten mit hoher Strukturierungsfähigkeit, analytischem Denkvermögen sowie selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie Umsetzungsfähigkeit sind für Sie selbstverständlich
  • Sie überzeugen durch hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
38h/Woche

ID: 364

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Übertarifliche Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Sven Kaufmann über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: sven.kaufmann@rle.de