Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Leiter (m/w/d) Prozesstechnik

Schwedt

Ihre Tätigkeiten

  • Sie stellen die Produktionsprozesse sicher und entwickeln diese im Segment Bioethanol weiter
  • Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Führung der Ingenieure und Produktionsassistenten
  • Sie optimieren die Verfahren im Hinblick auf Ausbeute, Energieeinsatz und Abfallvolumen
  • Sie führen die Betriebsversuche zur Bewertung von neuen Technologien durch
  • Sie leiten die Investitionsplanung und Umsetzung von freigegebenen Investitionen
  • Sie organisieren das Sicherheitsmanagementsystem
  • Zu Ihrer Tätigkeit zählt die Zuarbeit zum Genehmigungs- und Behördenmanagement
  • Sie arbeiten eng mit anderen Abteilungen/Standorten zusammen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Chemie-) Ingenieurwesen oder Verfahrenstechnik
  • Sie besitzen sehr gute verfahrenstechnische Kenntnisse, idealerweise im Bereich Biogas/Bioethanol
  • Sie weisen mindestens 3 Jahre Führungserfahrung als Leiter/Teamleiter im Bereich der chemischen Industrie vor
  • Sie zeichnen sich durch eine Hands-on-Mentalität, hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit sowie ausgeprägte Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit aus
  • Sie zeigen die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und Entscheidungsfreudigkeit sowie ein sicheres Auftreten
  • Sie beherrschen einen sicheren Umgang mit MS-Office
  • Sie übernehmen Rufbereitschaftsdienste
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Pharma, Chemie, Biotechnologie

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 3551

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Geschäftspartner. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Bewerber.

Unser Geschäftspartner punktet als renommiertes Unternehmen in der Pharma-Branche mit zahlreichen Benefits:
  • Unbefristete Anstellung in einem von Wachstum und Entwicklung geprägten Unternehmensumfeld
  • Flache Hierarchien mit kurzen Kommunikationswegen
  • Verantwortungs- und anspruchsvolle Aufgaben in einem motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeit
  • Attraktives Vergütungssystem mit variablem Bestandteil
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung, zum Jobticket und zur Mitgliedschaft bei Urban Sports Club
  • JobRad leasen
  • Kostenlose Getränke (Kaffee & Wasser)
  • Regelmäßige Mitarbeiter-Events

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Norman Räsch über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Norman.Raesch@rle.de