Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Produktionsleiter (m/w/d)

Schwedt

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Anlagenfahrer (Chemikanten)
  • Sie erstellen die Personaleinsatzpläne
  • Sie planen und bauen die Strukturen und Abläufe der Arbeitsvorbereitung aus
  • Sie sind für die Festlegung und Einhaltung der Qualitätsstandards verantwortlich
  • Sie legen die Maßnahmen zur Reduktion der Fehlerquoten fest
  • Sie halten die Arbeitssicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften ein
  • Sie beteiligen sich am operativen Geschäft
  • Sie übernehmen die disziplinarische und fachliche Personalverantwortung für 40 Mitarbeiter der Abteilung Produktion
  • Sie leiten die Planung der Produktion sowie die Beschaffung von Hilfsmedien und Hilfsstoffen
  • Sie stellen die Qualität sicher
  • Sie optimieren die Arbeitsabläufe/ Lean Production sowie die Anlagen
  • Sie verantworten die Führung des Reklamationsmanagements

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Chemie-) Ingenieurwesen oder Verfahrenstechnik
  • Sie weisen mehrjährige Berufserfahrung vor, idealerweise mit Führungserfahrung als Leiter/Teamleiter im Bereich der chemischen Industrie
  • Sie besitzen sehr gute verfahrenstechnische Kenntnisse, vorzugsweise im Bereich Biogas/Bioethanol
  • Sie bringen Kenntnisse im Bereich der Fertigungstechnik sowie Kenntnisse über die Kalkulation und Kostenrechnung mit
  • Sie zeichnen sich durch Ihr ausgeprägtes Organisationstalent, Ihre Kommunikations- und Führungsstärke sowie Ihre Problemlösungskompetenz aus
  • Sie erklären sich für Rufbereitschaft im Fall einer Havarie bereit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Pharma, Chemie, Biotechnologie

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 3487

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Bewerber.

Unser Geschäftspartner punktet als renommiertes Unternehmen in der Pharma-Branche mit zahlreichen Benefits:
  • Unbefristete Anstellung in einem von Wachstum und Entwicklung geprägten Unternehmensumfeld
  • Flache Hierarchien mit kurzen Kommunikationswegen
  • Verantwortungs- und anspruchsvolle Aufgaben in einem motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeit
  • Attraktives Vergütungssystem mit variablem Bestandteil
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung, zum Jobticket und zur Mitgliedschaft bei Urban Sports Club
  • JobRad leasen
  • Kostenlose Getränke (Kaffee & Wasser)
  • Regelmäßige Mitarbeiter-Events

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Norman Räsch über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Norman.Raesch@rle.de