Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Embedded Softwareentwickler (m/w/d) im Bereich Landtechnik

Raum Gütersloh

Ihre Tätigkeiten

  • Sie entwickeln und programmieren eigenständig und im Team Softwaremodule für Applikationen
  • Oder Sie entwickeln Softwaremodule für Steuergeräte zum Einsatz in Landmaschinen
  • In beiden Fällen integrieren Sie Ihre Entwicklungen in das Gesamtsystem
  • Sie lassen Ihre Entwicklungen über CAN-Bus kommunizieren (auch parallel laufende Busse) 
  • Die Entwicklung von Softwaremodulen sowie Softwarekomponenten stimmen Sie mit Ihrem Team ab
  • Mit Hilfe von HiL-Prüfständen testen Sie Module und Komponenten

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, technische Informatik oder Sie haben bereits einschlägige Erfahrung in dem Bereich gesammelt
  • Ein Einstieg als Absolvent sowie als erfahrener Entwickler ist möglich
  • Sie beherrschen C und C# oder C++ als Programmiersprache im Embedded-Systems-Umfeld
  • Idealerweise haben Sie schon nach dem V-Modell und dem ISTQB-Standard gearbeitet 
  • Sie sind es gewohnt im Team und mit Lieferanten in Deutsch und Englisch zu kommunizieren 
  • Ihr großes Interesse an hardwarenaher Programmierung und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Nutz-, Bau- und Landmaschinenfahrzeuge

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h

ID: 345

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Übertarifliche Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Jana Teepe über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: jana.teepe@rle.de