Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner in Direktvermittlung eine(n)

Betriebsingenieur (m/w/d) für Stromnetze

Chemnitz

Ihre Tätigkeiten

  • Sie vertreten den Abteilungsleiter Netzbetrieb Strom in dessen Abwesenheit und unterstützen ihn in dessen Aufgabenbereich
  • Sie beaufsichtigen und leiten die Mitarbeiter fachlich im Tätigkeitsbereich (fachlich weisungsberechtigt) an
  • Sie arbeiten bei der Projektierung und Ausführung von Anlagenerweiterungen und Rekonstruktionen mit
  • Sie fördern die Zusammenarbeit mit anderen Versorgungsträgern, Behörden, Anschlussnehmern und Anschlussnutzern und erarbeiten betriebliche Weisungen und technische Richtlinien
  • Sie übernehmen die Schulung des Betriebspersonals und die Erstellung von Antihavariekonzeptionen
  • Sie sind verantwortlich für die Budgetkontrolle
  • Sie wirken bei Abnahmen und Inbetriebnahmen mit und erarbeiten Arbeitsanweisungen zum Arbeiten unter Spannung
  • Sie sind zuständig für die Organisation, Auswahl und Überwachung des Personals für Arbeiten unter Spannung

Ihr Profil

  • Sie haben ein Fachhochschul-/Hochschulstudium mit einschlägiger Fachrichtung abgeschlossen sowie eine Zusatzqualifikation als „Sachverständiger Arbeiten unter Spannung“
  • Sie besitzen mehrjährige Erfahrung im einschlägigen Fachgebiet
  • Sie nennen Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Zielorientierung, Durchsetzungsvermögen und unternehmerisches Handeln Ihr Eigen
  • Sie zeichnet Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit aus 
  • Sie arbeiten kunden- und zielorientiert
  • Sie haben fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Firmenbranche:
Energietechnik

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 3434

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Geschäftspartnern. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Mitarbeiter.

Unser Geschäftspartner punktet als renommiertes Unternehmen in der Energiebranche mit zahlreichen Benefits:

  • Tarifvergütung mit einem arbeitsvertraglich vereinbarten 13. Gehalt und pünktlicher Gehaltszahlung für die Absicherung des eigenen Lebensstandards.
  • 38-Wochenstunden bei Vollzeitanstellung.
  • Moderne Betriebsvereinbarungen, beispielsweise zu Gleitzeit oder dem Arbeiten am flexiblen Arbeitsort (Home-Office), die Ihrem Arbeitsalltag mehr Flexibilität schenken.
  • 30 Tage Urlaub sowie bezahlte Freistellung an Weihnachten und Silvester, sofern diese auf einen Wochenarbeitstag fallen, damit Sie sich auch ausreichend erholen können und Zeit für Familie und Freunde haben.
  • Eine sehr gute betriebliche Altersvorsorge, die seitens des Unternehmens Zuschüsse leistet und/oder Beiträge einzahlt, damit wir gemeinsam für Ihren Ruhestand Vorsorge treffen.
  • Eine Krankenzusatzversicherung, die bei Wunsch auch für die Familie erweiterbar ist, damit Sie im Fall der Fälle bestenfalls besser versorgt sind.
  • Angebot zum bezuschussten Kantinenessen für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung oder einen Business-Lunch mit Kolleg*innen.
  • Sportangebote und Gesundheitsmaßnahmen, damit Sie sich fit und gesund halten können.
  • Einen Zuschuss zum Jobticket für den Weg zur Arbeit


Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Norman Räsch über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Norman.Raesch@rle.de