Die RLE INTERNATIONAL GmbH sucht ab sofort eine(n)

Benchmarking Analyst (m/w/d)

München

Ihre Tätigkeiten

  • Entwicklung komplexer mathematischer Modelle im Bereich der Automobilindustrie z.B. Prozessplanung und Automobilentwicklung
  • Weiterentwicklung und Neuentwicklung von Softwarelösungen auf der Grundlage zu erarbeitender mathematischer Modelle
  • Pflege sowie Erweiterung der Datenintegrationsprozesse in Graphen-Datenbanken und der zugehörigen statistischen Ansätze 
  • Teil eines agilen Teams mit hohem Kommunikationsgrad 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) in einem der folgenden Bereiche: Mathematik, Statistik, Physik, Informatik, Bioinformatik, Computational Engineering Science, o.ä. mit hohem Anteil an Statistik/ Mathematik 
  • Ausgeprägtes logisches Verständnis sowie mathematische Kreativität 
  • Hohes Maß an Selbständigkeit in der Aneignung neuen Wissens 
  • Erste praktische Erfahrungen im Bereich Statistik und Datenverarbeitung 
  • Fundierte Kenntnisse in Python, R, Matlab, o.ä. (insbesondere mit Paketen im Bereich Datenanalyse, KI/AI und NLP) von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache wie Java oder C++ wünschenswert
  • Praktische Arbeitserfahrungen in der Automobilindustrie 
  • Gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 3342

Unsere Benefits:
  • unbefristeter Arbeitsvertrag bei einem global agierenden Entwicklungspartner der Automotive- und SW-Industrie
  • Attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge und Corporate Benefits
  • Mobiles Arbeiten & Workation
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten unterstützt durch interne und externe Weiterbildungsangebote
  • Jährliche Mitarbeitergespräche

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.
 

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Tatjana Kohl über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: tatjana.kohl@rle.de