Die RLE INTERNATIONAL GmbH sucht ab sofort eine(n)

Spezialist (m/w/d) Digital Engineering – Natural Language Processing

Köln

Ihre Tätigkeiten

  • Entwicklung von Natural Language Processing vor allem im Bereich Eigennamenerkennung und Vereindeutigung (named-entity recognition und named-entity disambiguation)
  • Konzeption und Überprüfung unserer Datenpipeline 
  • Pflege sowie Erweiterung unserer Datenintegrationsprozesse (APIs, Web Scraper etc.) 
  • Recherche für potenzielle Datenquellen 
  • Teil eines agilen, interdisziplinären Teams mit hohem Kommunikationsgrad Teams, das sich mit innovativen Technologien in der Automobilindustrie beschäftigt

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) in einem der folgenden Bereiche: Mathematik, Physik, Computational Engineering Science, Informatik, Computerlinguistik o.ä. 
  • Hohes Maß an Selbständigkeit in der Aneignung neuen Wissens 
  • Erste Erfahrung in Python (insbesondere mit den Paketen spaCy, Selenium, Beautiful Soup) 
  • Optimalerweise bringen Sie gute Kenntnisse & praktische Erfahrung in einer objektorientierten Programmiersprache wie Java oder C++ mit
  • Gute Kenntnisse & praktische Erfahrung mit Graph-Datenbanken (Neo4j, TigerGraph) vorteilhaft
  • Erste Erfahrungen im agilen Arbeiten und der Automobilindustrie von Vorteil
  • Gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 3334

  • Unbefristete Festanstellung. 
  • Hochqualifiziertes Team mit der Möglichkeit zum fachlichen Austausch 
  • Flexibles, familienfreundliches Arbeitsumfeld – Gleitzeit, HomeOffice, Möglichkeit zur Teilzeit (mind. 20 Stunden) uvm.
  • Interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen und internationalen Umfeld 
  • Direkten Kontakt zu hochinnovativen Kunden der Automobilindustrie 
  • Weitreichende Möglichkeiten der Selbstverwirklichung und der Kreativität als essenzieller Teil eines innovativen Projektes mit Start-Up-Charakter 
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb unseres internen RLE Campus sowie externe Schulungen 

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Tatjana Kohl über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: tatjana.kohl@rle.de