Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab sofort eine(n)

Projektleiter (m/w/d) Bordnetz

Korntal-Münchingen

Ihre Tätigkeiten

  • Leitung aller Bordnetz Projekte für Porsche & Daimler sowie bei TIER1-Partnern
  • Als Vertretung des TU Leiters sind Sie aktiv daran beteiligt unseren Bordnetzbereich weiterzuentwickeln und neue Themengebiete sowie Kundenfelder zu erschließen
  • Neben der Förderung des Bordnetz-Teams treiben Sie proaktiv die Weiterentwicklung von internen Tools und Prozessen im Bordnetzbereich
  • Unterstützung des Vertriebs in der Neukundenakquise und der Angebotserstellung

Ihr Profil

  • Mindestens 5 Jahren Erfahrung in der LV oder HV Bornetzentwicklung bei OEMs und oder Tier1 Lieferanten
  • Sie haben praktische Erfahrung CAD CATIA oder Unigraphics sowie Erfahrung im Umgang mit Mentor Captial
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in Ldorado und PREEvision
  • Sie bringen fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 3328

Wir bieten eine unbefristete Festanstellung sowie eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen und internationalen Umfeld mit einer spannenden Projektlandschaft und direktem Kontakt zu hochinnovativen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und fördern dies durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb unseres internen RLE Campus. Werden Sie Teil eines familiengeführten globalen Unternehmens mit festen Werten und hoher Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten. Profitieren Sie von flachen Hierarchien, kurzen Kommunikationswegen und mobilem Arbeiten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Online Bewerbungen berücksichtigen können. Über unser Online Karriereportal können Sie uns Ihre Unterlagen in wenigen Schritten zukommen lassen und Ihre Bewerbung erreicht sofort den zuständigen Ansprechpartner bzw. die zuständige Ansprechpartnerin.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Hannelore Zeck über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Hannelore.Zeck@rle.de