Die RLE INTERNATIONAL GmbH sucht ab sofort eine(n)

Sachbearbeiter im Obsoleszenz Management (m/w/d)

Raum Bergisch Gladbach

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind verantwortlich für ein reaktives Obsoleszenz Management
  • Sie sind zuständig für die Erfassung der durch Abkündigung von Lieferbestandteilen betroffenen Produkte
  • Sie kümmern sich um die Klärung der Lager- und Auftragsbestände mit der Logistik und Auswirkungsdarstellung von obsoleten Bauteilen auf die Lieferfähigkeit
  • Sie sind zuständig für die Erfassung von Lieferverpflichtungen und der Bedarfslage der betroffenen Produkte durch Zuarbeit des durch den Vertriebsleiter benannten Verantwortlichen
  • Sie sorgen für eine Zusammenstellung potentieller Ersatzmöglichkeiten für die abgekündigten Teile
  • Sie sind verantwortlich für die Abklärung der eingeschätzten Aufwände und Zeitachsen für die Entwicklung von Alternativlösungen
  • Sie sind zuständig für die Zusammenstellung von Entscheidungsvorlagen für Lagerhaltung und Last-Time-Buy, Anstoß von Entwicklungs- oder/und Qualifizierungsmaßnahmen oder/und Produktabkündigungen
  • Proaktives Obsoleszenz Management
  • Aufbau und Pflege entsprechender Prozesse zur Frühindikation von Abkündigungen
  • Erstellung von Dokumentationen sowie Prozess- und Verfahrensrichtlinien

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker oder vergleichbar
  • Ausgeprägtes Verständnis für Produkte und deren Lebenszyklus
  • Strukturiertes organisiertes Arbeiten unter Nutzung diverser Tools für Warenwirtschaft, Aktionsplanung, Termintreue
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und gutes fachliches und sachliches Durchsetzungsvermögen
  • Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Firmenbranche:
Maschinenbau, Anlagenbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 h

ID: 320

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Übertarifliche Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Charline Sadeghi über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: charline.sadeghi@rle.de