Die RLE Mobility GmbH & Co KG sucht ab September 2020 in unbefristeter Direktanstellung eine(n)

Projektingenieur (m/w/d) Softwarelogistik Automotive

München

Ihre Tätigkeiten

  • Als “Projektingenieur (m/w/d) Softwarelogistik Automotive” betreuen Sie den gesamten Softwarelogistik Prozess von Programm-Datenstandabgaben für Elektrofahrzeuge & sind übernehmen die technische Betreuung und Koordination der Entwicklungsarbeiten 

  • Durchführung von Auswertungen sowie Fehleranalysen und -verfolgungen im SWL-Prozess 

  • Über den gesamten Softwarelogistik-Prozess hinweg führen Sie Auswertungen und Fehleranalysen/-verfolgungen durch, dokumentieren den Prozess und präsentieren Ihre Ergebnisse an verschiedene Ansprechpartner innerhalb des Projektes 

  • Sie bearbeiten die Änderungsanträge der verschiedenen Integrationstufen  

  • Sie erstellen und verwalten verschiedene E/E-Dokumente wie Software Komponenten Container, Konfigurationsvorschriften/Konstruktive Stände  

  • Neben der Erstellung und Bearbeitung der Mapping-Container, verwalten und pflegen Sie Sachnummern und legen diese neu an 

  • Darüber hinaus verantworten Sie die Prüfung und Abgabe der konstruktiven Stände und Komponenten Container 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Wirtschaftsingenieurwesen,Elektrotechnik, Informationstechnik, Nachrichtentechnik, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau) 

  • Durch Praktika, Werkstudententätigkeit oder eine Abschlussarbeit konnten Sie bereits erste Erfahrungen in der Automobilbranche (bevorzugt im Bereich der Softwarelogistik) sammeln 

  • Sie verfügen über praktische Erfahrung mit dem Softwarelogistik Cockpit und konnten mehrjährige Erfahrung in der BMW-Toollandschaft sammeln

  • Sie sind ein kommunikationsstarker Teamplayer, treiben offene Themen voran und behalten stets den Überblick im gesamten Softwarelogistik-Prozess 

  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse 

Firmenbranche:
Forschung/Entwicklung

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 h

ID: 296

Wir bieten eine unbefristete Festanstellung sowie eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen und internationalen Umfeld mit einer spannenden Projektlandschaft und direktem Kontakt zu hochinnovativen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und fördern dies durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb unseres internen RLE Campus. Werden Sie Teil eines familiengeführten globalen Unternehmens mit festen Werten und hoher Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten. Profitieren Sie von flachen Hierarchien, kurzen Kommunikationswegen und mobilem Arbeiten.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Susanne Lorenz über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: susanne.lorenz@rle.de