Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Spezialist (w/m/x) Materialsteuerung

Leipzig

Ihre Tätigkeiten

  • Sie steuern das Produktionsnetzwerk bei anhaltender Knappheit an Vormaterialien. Beurteilungsfähigkeit der Durchlaufzeiten in der Halbleiterproduktion insbesondere der Frontend- und Backendprozesse
  • Sie beurteilen die IT Bebauung und IT Absicherung der Logistikprozesse bei Automotive Lieferanten und führen die Prozess IT Tests in den Logistikprozessen von Automotive Lieferanten durch
  • Sie führen den logistischen Anteil der Reifegradabsicherung zur Produkt- und Prozessbefähigung beim Lieferanten durch
  • Zu Ihren Aufgaben zählt die Planung, Koordination und Durchführung von Entwicklungsmaßnahmen in der Lieferprozesskette
  • Sie stellen die logistische Prozessfähigkeit und -stabilität definierter Lieferanten innerhalb des internationalen Produktionsnetzwerks sicher
  • Sie übernehmen die Führung von logistischen Prozessanalysen sowie die Vereinbarung und Verfolgung der geeigneten Verbesserungsmaßnahmen mit den Lieferanten vor Ort
  • Zusätzlich bewerten Sie die Lieferanten und wählen sie nach der Projektabschätzung im ITO und in den Zielwertgesprächen aus
  • Die Mitarbeit in den Projekten zur konzeptionellen Gestaltung und Weiterentwicklung der Methoden und Instrumente des logistischen Qualitätsmanagements rundet Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet ab

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Logistik/Maschinenbau/Produktion, oder eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen, gewerblichen oder technischen Bereich mit qualifizierter Weiterbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen Erfahrung im Umgang mit IT-Produktivsystemen mit
  • Sie verfügen über Kenntnisse der Logistikprozesse in der Automobilindustrie
  • Sie besitzen technische Kenntnisse bzgl. der gängigen Fertigungsverfahren in der Automobilindustrie
  • Sie weisen Kenntnisse der Prozesse in der Materialsteuerung auf
  • Sie beherrschen einen sicheren Umgang mit MS-Office
  • Sie sind team- und kommunikationsfähig sowie durchsetzungsstark und sicher in Ihrem Auftreten
  • Sie arbeiten strukturiert und kostenbewusst
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
38h/Woche

ID: 2833

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
 
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer BewerberInnen und MitarbeiterInnen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Florian Dölle über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Florian.Doelle@rle.de