Die RLE INTERNATIONAL GmbH sucht ab sofort eine(n)

Senior System Engineer (m/f/d)

Bonn

Ihre Tätigkeiten

  • Konzeption, Konstruktion und Entwicklung von elektrischen und elektromechanischen Einheiten / Komponenten und Architekturen in Fahrzeugen, Containern oder auf See- und Luftplattformen. 
  • Entwurf von Stromversorgungs- und Stromverteilungsarchitekturen für elektronische Geräte und komplexe elektronische Systeme (z. B. Radar- und Funksysteme) 
  • Entwurf von Steuerelementen für Elektromotoren, Antennenmasten und -positionierer, Schwenk-Neige-Einheiten, Klimaanlagen Klimaanlagen, etc. 
  • Verwaltung von Produktanforderungen (Ermittlung von Anforderungen, Analyse und Priorisierung sowie Überprüfung der Konformität, usw.) 
  • Ausarbeitung technischer Spezifikationen gemäß den Systementwicklungsprozessen 
  • Technologie-Scouting und Innovationsunterstützung im o.g. Aufgabenbereich 
  • Analyse der geltenden Richtlinien sowie der Spezifikationen und Erstellung von "Design Rules". 
  • Industrialisierung der entwickelten Produkte, sowie Qualitätssicherung der Produktdesign- & Entwicklungsaktivitäten, einschließlich der Kontrolle von Unterauftragnehmern 
  • Gefahrenanalyse und Gewährleistung der Produktsicherheit 
  • Übernahme von Management- und Koordinationsaufgaben innerhalb militärischer und ziviler Projekte zur Entwicklung und Integration der o.g. Produkte in einem internationalen Umfeld 
  • Testen und Qualifizieren der Produkte auf System- und Einheitsebene, sowie Unterstützung bei der Abnahme  Abnahmetätigkeiten durch den Endkunden 
  • Sie sind unser Kundenkontakt

Ihr Profil

  • Den Grundstein für Ihre berufliche Tätigkeit als Entwicklungsingenieur haben Sie in Ihrem Studium der  Fachrichtung Elektrotechnik (Master / Bachelor oder Diplom) oder vergleichbar gelegt. 
  • Ihr technisches Know-how konnten Sie in Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung im Bereich der  Stromversorgungsentwicklung und Simulationstechniken erweitern. 
  • Sie haben Erfahrung im Bereich Konfigurations- und Anforderungsmanagement. 
  • Sie haben bereits technische Dokumentationen erstellt (SSS, SSDD, IRS, IDD, ATP, Manual) 
  • Kenntnisse über Produktsicherheit, CE-Kennzeichnung und EMV-Anforderungen wären wünschenswert. 
  • Kenntnisse in der Entwurfssoftware E-Plan wären wünschenswert 
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der militärischen Normen (MIL-810, MIL-461, SDIP-27 usw.) wären wünschenswert 

Firmenbranche:
IT, Software

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 h

ID: 2782

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Emin Kaymak über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: emin.kaymak@rle.de