Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Produktsoftware-Entwickler (m/w/d)

Hildesheim

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in einem international verteilten Team von Ingenieuren mit, die Werkzeuge und CI/CD-Pipelines entwickeln und bauen
  • Sie arbeiten mit verschiedenen Tools wie beispielsweise Jenkins, Jira, Artifactory, Azure DevOps, Gitlab und Github
  • Sie integrieren verschiedene Werkzeuge über Pipelines und kundenspezifische Werkzeuge
  • Sie unterstützen die Entwickler beim Paketieren von Software
  • Sie stellen eine funktionierende und stabile Entwicklungsumgebung sicher
  • Sie überwachen die Infrastruktur auf mögliche Verbesserungen

Ihr Profil

  • Sie bringen Erfahrung im objektorientierten Design und in Python mit
  • Sie haben fundierte Erfahrung in TDD und darin, Codes zu schreiben
  • Vorteilhaft ist die Kenntnis von funktionalen Sicherheitsstandards wie ISO26262 oder ASPICE
  • Sie kennen sich mit neuen technologischen Entwicklungen aus und bringen die Bereitschaft mit, Ihren Horizont zu erweitern
  • Sie setzen Ideen um und geben Wissen im Team weiter
  • Sie zeichnen sich durch gute Kommunikationsfähigkeiten aus

Firmenbranche:
IT, Software

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 Stunden / Woche

ID: 2762

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Linda Ellerbrock über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Linda.Ellerbrock@rle.de