Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Prozessingenieur (m/w/d) Zementproduktion

Karsdorf

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten an der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Optimierung der Hauptprozesse und Verfahren in unserer Zementherstellung hinsichtlich Qualität, Kosten, Roh- und Brennstoffeinsatz
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Stoff- und Energiebilanzen, das Planen und Durchführen von Audits sowie für Untersuchungen und Versuche zur Identifikation von Verbesserungsmöglichkeiten
  • Sie entwickeln intelligente Lösungsansätze, die in technischer und wirtschaftlicher Hinsicht gleichermaßen überzeugen
  • Zu Ihren Aufgaben zählt das Initiieren, Weiterentwickeln und Monitoren von Instandhaltungs- und Reparaturvorgaben
  • Prüfen und Auswählen von Angeboten für technische Erneuerungen und Modernisierungen
  • Sie koordinieren die Inbetriebnahmen und Übergabe von neuen verfahrenstechnischen Lösungen in den Dauerbetrieb
  • Sie unterstützen und beraten die Produktion bei der Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen und konsequentes Sicherstellen von Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz
  • Sie verfolgen technologischer Entwicklungen, tauschen sich mit (internationalen) Kolleg*innen über Best Practice aus und treiben den technischen Fortschritt unseres Werkes voran

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrens- oder Prozesstechnik, Chemieingenieurwesen, Bergbau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über praktische Kenntnisse und (erste) Erfahrung in der Verbesserung von Produktionsprozessen, fertigungstechnischen Anlagen und Verfahren, idealerweise in der Zement-, Kalk- oder Chemieindustrie
  • Sie sind stark in der Analyse, unternehmerisch im Denken und kreativ in der Lösungsfindung
  • Zu Ihren Stärken zählen Innovations- und Entscheidungsfreudigkeit, mit einem ausgeprägten Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Sie besitzen Kenntnisse in MS Office und das Interesse daran, sich in andere Programme und Systeme einzuarbeiten
  • Sie arbeiten gerne in interdisziplinären Teams und freuen sich auf gelegentliche Dienstreisen, u. a. zu Weiterbildungszwecken
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Firmenbranche:

Gestaltung der Arbeitszeit:
40h/Woche

ID: 2701

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
 
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer BewerberInnen und MitarbeiterInnen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Norman Räsch über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: Norman.Raesch@rle.de