Die RLE INTERNATIONAL GmbH sucht ab sofort eine(n)

System Engineer (m/w/d) Kabelbaum

Raum Köln

Ihre Tätigkeiten

 
  • Sie sind verantwortlich für die elektrische Systemauslegung
  • Sie sind verantwortlich für die Verbindung aller Module, Sensoren und Aktoren im Fahrzeug. Die Herausforderung besteht darin, ein komplexes Kabelbaumdesign zu realisieren und zu handhaben, das flexibel sein muss, um alle Funktionsinhalte zu unterstützen.
  • Sie sind zuständig für die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden: Sammeln von elektrischen Informationen zur Erstellung des Systemschemas, Verstehen und Umsetzen der Kundenprozesse
  • Sie sind zuständig für den Entwurf der Absicherungsstrategie und der Stromverteilung
  • Sie kümmern sich um die Entwicklung von logischen und physikalischen Schaltplänen
  • Intensive Nutzung der Mentor Capital-Tools auf täglicher Basis, ggf. Plug-in-Programmierung
  • Sie kümmern sich um die Unterstützung beim Aufbau von Prototypen und der Massenproduktion beim Kunden und in den Fertigungsstätten

 

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in Ingenieurwissenschaften, vorzugsweise Elektronik
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Intensive Kenntnisse im Bereich Capital (Logical / Integrator)
  • Kenntnisse der Ford-Prozesse wünschenswert
  • Strukturierte, zielorientierte und methodische Arbeitsweise
  • Gute Beherrschung der englischen Sprache
  • Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Reisebereitschaft

Firmenbranche:
Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit:
40 h

ID: 2640

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Emin Kaymak über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: emin.kaymak@rle.de