Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Kunden eine(n)

Data Warehouse Engineer (m/w/d)

Raum Osnabrück

Ihre Tätigkeiten

  • Die Administration von verschiedenen Datenbanksystemen liegt in Ihrer Verantwortung (MS SQL, Oracle)
  • Die Weiterentwicklung und Administration der Enterprise Data Warehouse liegt in Ihrem Aufgabenbereich
  • Sie konzipieren Datenmodelle und deren Aufbau im DWH
  • ETL-Prozesse werden von Ihnen entwickelt, betrieben und überwacht
  • Sie führen Performance-Analysen durch und optimieren systemübergreifende Prozesse im DWH/BI Umfeld

Ihr Profil

  • Sie können ein abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation vorweisen
  • Vorhandene DBA Kenntnisse in MS SQL/Oracle und  Datenmodellierungstechniken
  • Von Vorteil sind Kenntnisse im Bereich PowerBI, Talend und Wherescape
  • Sie haben Erfahrungen mit der agilen Entwicklung nach SCRUM
  • Hohe Affinität zu IT-Systemen, sowie ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein zeichnen Sie ebenso aus wie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte darzustellen
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Firmenbranche:
Nutz-, Bau- und Landmaschinenfahrzeuge

Gestaltung der Arbeitszeit:
40,0

ID: 2551

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugentwicklung, Technologie und Beratung bietet die RLE INTERNATIONAL Group einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei großen Wert auf die wertschätzende Begleitung und Förderung unserer Mitarbeiter und bieten so unter anderem folgende Leistungen:
  • Attraktive Vergütung und Lohnzusatzleistungen wie Weihnachts-/Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Planungssicherheit aufgrund unbefristeter Arbeitsverträge
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung über den RLE Campus
  • 30 Urlaubstage plus Sonderurlaub

Ansprechpartner:

Bei Fragen freut sich Diana Metten über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: diana.metten@rle.de